ArtikeliPhone

So verhindern Sie, dass die AirPods automatisch zu einem anderen Gerät wechseln

How to Stop AirPods From Automatically Switching to Other Devices

Verbinden sich Ihre AirPods oder AirPods Pro von selbst mit einem anderen Gerät? Dieses Problem wurde im letzten Jahr von mehreren Nutzern gemeldet, ist aber eigentlich eine Funktion, die Apple mit den neuen iOS- und iPadOS-Versionen eingeführt hat. Wenn es Ihnen nicht gefällt, dass die AirPods automatisch zwischen Geräten wechseln, können Sie diese Funktion deaktivieren.

Als Hintergrundinformation hat Apple die Möglichkeit eingeführt, dass H1-Chip-fähige kabellose Kopfhörer automatisch zwischen iPhone, iPad oder Mac wechseln, je nachdem, welches Gerät Sie hören möchten. Auf den ersten Blick scheint dies eine sehr praktische Funktion zu sein, aber in der Praxis kann sie lästig sein. Nehmen wir zum Beispiel an, ein Freund oder Familienmitglied leiht sich Ihr iPad oder Ihren Mac aus und beginnt, ein Video darauf anzusehen. Der Ton wird auf Ihre AirPods gestreamt.

Um damit umzugehen, müssen Sie diese von Apple hinzugefügte Funktion deaktivieren. Wenn Sie dieses Verhalten nicht mögen, sehen Sie sich an, wie Sie verhindern können, dass die AirPods automatisch zu anderen Geräten wechseln.

So verhindern Sie, dass die AirPods automatisch zu einem anderen Gerät wechseln

Beachten Sie, dass dies nur funktioniert, wenn Sie ein Gerät mit iOS 14/iPadOS 14, macOS Big Sur oder höher verwenden. Stellen Sie sicher, dass Ihre AirPods auch mit Ihrem iPhone oder iPad verbunden sind.

    Starten Sie die App “Einstellungen” auf dem Startbildschirm des iPhones oder iPads.

Das ist so ziemlich alles, was du tun musst. Ihre AirPods werden nicht mehr automatisch zu diesem bestimmten iPhone wechseln.

Sie müssen diese Schritte auf anderen Geräten, wie z. B. iPhones und iPads, wiederholen, um sicherzustellen, dass Ihre AirPods sich nicht automatisch verbinden, wenn Sie Videos ansehen oder Musik hören.

If you’re on a Mac, you’ll need to go to System Preferences -> Bluetooth in macOS, um die AirPods-Einstellungen zu konfigurieren.

Die von Apple voreingestellte automatische Option ermöglicht es den AirPods, nach einer aktiven Wiedergabe auf dem Gerät zu suchen und sich zu verbinden. Das kann für manche Benutzer frustrierend sein, denn wenn sie nur ein Video auf einem MacBook mit eingebauten Lautsprechern ansehen möchten, wird die Audiowiedergabe stattdessen über die AirPods gestartet.

Wenn Sie hingegen die alternative Option wählen, versuchen die AirPods immer, sich mit dem zuletzt verbundenen Gerät zu verbinden, unabhängig davon, welches Gerät aktiv Audio wiedergibt.

Haben Sie die AirPods davon abgehalten, automatisch zwischen Apple-Geräten zu wechseln? Was halten Sie von dieser Funktion? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button