ArtikeliPhone

Wie kann man verhindern, dass die Apple Watch automatisch Audio-Apps startet?

How to Stop Apple Watch from Automatically Launching Audio Apps

Haben Sie bemerkt, dass Ihre Apple Watch automatisch “Aktuelle Wiedergabe” und andere Audio-Apps anzeigt, wenn Sie den Bildschirm gelegentlich aufwecken? Das kann wirklich lästig sein, wenn Sie nur die Uhrzeit ablesen wollen. Zum Glück lässt sich dies aber leicht deaktivieren.

Die Apple Watch verfügt über eine versteckte Funktion, die standardmäßig aktiviert ist und automatisch die Audio-App startet, wenn Sie auf Ihrem iPhone Musik hören. Natürlich ermöglicht diese Funktion eine einfache Steuerung der Musikwiedergabe, aber in vielen Fällen wird damit einfach nur die Uhrzeit auf der Uhr überprüft. Auf den Apple Watch-Modellen ist dieses Problem immer sichtbar, da es von der digitalen Uhr in der Ecke verdeckt wird, anstatt wie üblich ein unscharfes Ziffernblatt anzuzeigen. Diese Funktion kann, ähnlich wie die automatische Bluetooth-Audiowiedergabe des iPhones, für einige Benutzer lästig sein, sodass Sie dieses Verhalten wahrscheinlich unterbinden möchten.

Wie Sie verhindern, dass die Apple Watch automatisch Audio-Apps startet

Unabhängig davon, welches Apple Watch-Modell Sie derzeit besitzen, können Sie diese versteckte Funktion deaktivieren, indem Sie diese Schritte ausführen. Es ist viel einfacher, als Sie denken. Fangen wir also ohne weiteres Zutun an.

    Drücken Sie die Digital Crown auf Ihrer Apple Watch, um den Startbildschirm aufzurufen. Scrollen Sie herum, um die App “Einstellungen” zu finden. Tippen Sie sie an, um fortzufahren.

* Note on some watchOS versions, the setting is located in Settings > Anzeige und Helligkeit “Audio-App automatisch starten”.

So verhindern Sie, dass die Musik-App die Wiedergabesteuerung auf dem Bildschirm Ihrer Apple Watch aufruft.

Es sei darauf hingewiesen, dass diese Einstellung auch über die auf dem iPhone vorinstallierte Apple Watch-App deaktiviert werden kann. Die Schritte sind ziemlich ähnlich, so dass Sie kein Problem haben sollten, sie zu finden.

Von nun an wird die Apple Watch, wenn Sie Musik auf Ihrem iPhone hören, diese nicht mehr abspielen, wenn Sie den Bildschirm aufwecken. Stattdessen können Sie das Gesicht der Uhr sehen, wie Sie es gewünscht haben. Ist diese Funktion deaktiviert, müssen Sie, wenn Sie einen schnellen Zugriff auf die Steuerelemente für die Musikwiedergabe wünschen, diese manuell über die Komplikation des Zifferblatts oder über die Wiedergabe im Dock aufrufen.

Seit der Einführung von WatchOS 4 ist das automatische Starten der Audio-App das Standardverhalten auf allen Apple Watch-Modellen. Das ist natürlich nützlich, wenn man Songs direkt auf der Apple Watch anhört, aber nicht, wenn man Musik auf dem iPhone anhört. Auch ist es nicht notwendig, wenn Sie die Audiowiedergabe über Ihre AirPods steuern können.

Wenn Sie regelmäßig viele Podcasts und Musik hören, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie Musik und Podcasts von Ihrem iPhone mit Ihrer Apple Watch synchronisieren können. Dies könnte besonders hilfreich sein, wenn Sie ein mobiles Modell der Apple Watch verwenden und Ihr iPhone oft zu Hause lassen.

Hoffentlich erfahren Sie, wie Sie diese lästige Funktion in Ihren Einstellungen endlich deaktivieren können. Sie wollen nur die Zeit auf Ihrer Apple Watch überprüfen, wie oft wurden Sie schon unterbrochen? Bitte teilen Sie Ihr wertvolles Feedback und Ihre persönlichen Erfahrungen in den Kommentaren unten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button