iPhone

13 Spotlight-Tastaturkurzbefehle, die Sie auf dem Mac kennen müssen

Spotlight ist die leistungsstarke Suchmaschine in Ihrem Mac. Sie findet nicht nur praktisch jede Datei oder jeden Ordner im Dateisystem oder auf angeschlossenen Laufwerken, sondern dient auch als extrem schneller Programmstarter, als Suchwerkzeug für Wörterbücher und vieles mehr.

Wenn Sie Spotlight nicht regelmäßig verwenden, sollten Sie es unbedingt nutzen. Vielleicht genügen schon ein paar gute Tipps und Tastenkombinationen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

In diesem Sinne finden Sie hier 13 (11 Original-Tastenkombinationen + 2 Bonus-Tastenkombinationen) nützliche Tastenkombinationen und Tricks, mit denen Sie das Beste aus der hervorragenden Mac-Suchfunktion herausholen können.

Vier grundlegende Spotlight-Tastenkombinationen

Dies sind die grundlegenden Tastenkombinationen für die Verwendung von Spotlight

  • Spotlight-Menü öffnen – Befehl+Leertaste
  • Spotlight im Finder öffnen – Befehl+Option+Leertaste
  • Das Spotlight-Suchfeld löschen – Escape
  • Schließen des Spotlight-Menüs – zweimal Escape

7 Tastaturkürzel für die Spotlight-Nutzung und Navigation

Diese Tastenkombinationen sind für die Navigation und das Navigieren innerhalb der Spotlight-Suchergebnisse gedacht.

  • Erstes Suchobjekt öffnen – Zurück
  • Navigieren durch die Suchergebnisse – Pfeile nach oben und unten
  • Den Ort des ersten Suchelements im Finder öffnen – Befehl+Zurück
  • Informationen über das Suchobjekt abrufen – Befehl+I
  • Schnellvorschau der Spotlight-Ergebnisse – Befehl+Befehl oder Mauszeiger darüber (nur Mac OS X 10.7 und höher)
  • Pfad/Ort der Suchergebnisse anzeigen – Befehl+Option mit Mauszeiger über den Suchergebnissen
  • Kategorien in den Suchergebnissen springen – Befehl+Pfeil nach oben oder Befehl+Pfeil nach unten

Zwei Spotlight-Bonustricks

Es handelt sich zwar nicht um Tastaturkürzel, aber es gibt ein paar überraschend nützliche Tricks, von denen viele Benutzer nicht wissen, dass Spotlight sie kann

  • Eine Anwendung starten – geben Sie den Namen der Anwendung ein und drücken Sie den Zeilenschalter, um sie zu starten.
  • Eine Definition abrufen – geben Sie das Wort ein, das Sie definieren möchten, und bewegen Sie den Mauszeiger über die Option “Suchen”, um die Definition anzuzeigen.

Wenn Sie diese Tipps beherzigen, können Sie Spotlight im Handumdrehen nutzen und Ihren Mac schneller denn je bedienen!

Denken Sie daran, dass Sie Ihre Ergebnisse verbessern können, indem Sie den Suchoperator verwenden, um nur nach einem bestimmten Dateityp, Datum usw. zu suchen. Dies kann sehr hilfreich sein, um die Ergebnisse einzugrenzen und genau das zu finden, wonach Sie suchen.

Es gibt noch viele weitere Spotlight-Tipps, die Sie interessieren könnten. Sehen Sie sie sich an.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button