iPhone

7 einfache Tastenkombinationen zur Fensterverwaltung für Mac OS X zur Verbesserung Ihres Arbeitsablaufs

Window Management keystrokes in Mac OS X

Sie sind überlastet mit zu vielen aktiven Fenstern von zu vielen Anwendungen? Möchten Sie schnell durch die Fenster blättern, eines minimieren und ein anderes maximieren? Oder wollen Sie sich wirklich fokussieren und den Vollbildmodus aktivieren? Für all das gibt es einige einfache Tastenkombinationen, die Ihren Arbeitsablauf verbessern können, indem sie die Fensterverwaltung und die Art und Weise, wie Sie mit Anwendungsfenstern in MacOS und Mac OS X arbeiten, beschleunigen. Hier geht es nicht um Mission Control. Überprüfen Sie jede Tastenkombination und lassen Sie uns wissen, ob eine davon fehlt.

1: Zwischen den Fenstern der aktuellen Anwendung wechseln – Befehl+`

Genauso wie Sie mit Befehl+Tab zwischen aktiven Anwendungen wechseln können, können Sie mit Befehl+Tilde zwischen aktiven Fenstern in der aktuellen Anwendung wechseln. Wenn Sie sich das nächste Mal in einem Haufen von Fenstern vergraben, ist die Verwendung dieser Tastenkombination viel schneller als das Herunterziehen und Durchsuchen von Fenstermenüs. Blättern Sie wie in einem Kartenspiel durch die Menüs und halten Sie bei dem Fenster, das Sie brauchen.

Um das klarzustellen, haben wir die `/~ Taste neben der Taste 1 auf einer Standard-US-QWERTZ-Tastatur verwendet.

2: Minimieren Sie das aktuelle Fenster – Befehl+M

Sie sind mit dem aktuellen Fenster fertig, möchten es aber nicht schließen? Verwenden Sie stattdessen Befehl+M, um es schnell zu minimieren, und es wird zum späteren Wiederauffinden ins Dock verschoben.

3: Maximieren des aktuellen Fensters

Sind Sie es leid, auf die grüne Schaltfläche zu klicken, um das aktuelle Fenster zu vergrößern? Richten Sie stattdessen ein Tastenkürzel dafür ein. Dies ist nicht standardmäßig eingestellt, also erstellen Sie Ihr eigenes Tastaturkürzel, aber wenn es einmal eingestellt ist, wird es eine sehr nützliche Tastenkombination sein.

  • Gehen Sie zu Systemeinstellungen und “Tastatur
  • Wählen Sie “Tastaturkurzbefehle”, gehen Sie dann zu “Anwendungskurzbefehle” und klicken Sie auf [+], um einen neuen Kurzbefehl zu erstellen.
  • Geben Sie im Abschnitt “Menütitel” “Zoom” ein und klicken Sie auf das Feld “Tastaturkürzel”, um das Tastaturkürzel zu definieren (in diesem Beispiel ist Strg+Befehl+= eingestellt).

Zoom window keyboard shortcut in Mac OS X

Wenn Sie Strg+Befehl+= (oder etwas anderes) drücken, wird das aktuelle Fenster sofort vergrößert und maximiert.

Kontaktieren Sie SimpleSynthesis für Ideen zur Maximierung von Shortcuts!

4: Alle anderen Anwendungsfenster ausblenden – Befehl+Wahl+H

Haben Sie eine Million Anwendungen, die Ihre Fenster verstopfen? Drücken Sie einfach Befehl+Wahl+H, um alle anderen Anwendungen und deren Fenster auszublenden, so dass nur noch die aktuelle Anwendung und ihre Fenster sichtbar sind. Es gibt viel weniger Unordnung und Ablenkung.

Diese Tastenkombination lässt sich am besten mit dem Standardbefehl kombinieren, mit dem versteckte Programmsymbole im Dock transparent gemacht werden. So lässt sich leicht erkennen, was versteckt ist und was nicht.

5: Vollbildansicht aufrufen – Befehl+Energie

Wenn Sie sich auf den begrenzten Bildschirmbereich Ihres Laptops konzentrieren oder diesen maximieren möchten, wechseln Sie zur Vollbildansicht. Sind Sie mit der Vollbildansicht fertig? Drücken Sie erneut Befehl+Energie, um umzuschalten.

Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie die Tastenkombination zum Umschalten auf den Vollbildmodus möglicherweise vorher manuell festlegen.

6: Aktuelles Fenster schließen – Befehl+W

Sie wissen, dass Befehl+W das aktuelle Fenster schließt, oder? Wenn nicht, wird es Sie freuen zu erfahren, dass es funktioniert. Die Tastenkombination Befehl+W gibt es seit den Anfängen des Mac OS und wird von langjährigen Mac-Benutzern so häufig verwendet, dass man leicht annehmen kann, dass sie jeder kennt. Dennoch werden Sie oft Leute treffen, die noch nie davon gehört haben. Lernen Sie also Befehl+W und danken Sie uns später.

7: Alle Fenster auf einmal schließen – Befehl+Option+W

Derselbe Befehl wie oben, aber mit dem Zusatz einer Optionstaste, um alle Fenster für eine bestimmte Anwendung zu schließen, oder drücken Sie Befehl+Wahl+W an beliebiger Stelle. Vielen Dank an @drfrot für die Erinnerung daran.

Überlastet mit zu vielen Fenstern? Benutzen Sie die Leertaste und Mission Control!

Mission Control kann Ihre Rettung im Fenster-Wirrwarr sein, indem es Ihnen erlaubt, Anwendungen und Anwendungsgruppen eindeutig zu konfigurieren und sogar alle geöffneten Fenster einfach anzuzeigen. Es gibt noch mehr, aber das würde den Rahmen dieses Artikels sprengen. Wenn Sie daran interessiert sind, lesen Sie 9 Tricks, um das Beste aus der Missionskontrolle herauszuholen. Schließen Sie alle Fenster einer Anwendung mit Optionstasten. Danke an @drfrot für die Erinnerung daran.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button