iPhone

Abbrechen der automatischen Installation von iOS- und iPadOS-Updates

How to Cancel Auto-Installation of iOS & iPadOS Updates

Sie wissen vielleicht schon, dass iOS und iPadOS versuchen, automatisch iOS- und iPadOS-Systemsoftware-Updates auf Ihrem Gerät zu installieren. Allerdings möchte nicht jeder diese Funktion ständig nutzen.

Wenn Sie versehentlich eine nächtliche Softwareaktualisierung auf Ihrem iPhone oder iPad geplant haben, denken Sie vielleicht darüber nach, diese automatische Aktualisierung abzubrechen, wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Gerät nachts unterbrochen wird, oder wenn Sie einfach warten möchten, bis die Aktualisierung oder Installation abgeschlossen ist. Sie können dies später selbst manuell tun. Glücklicherweise können Sie diese iOS- oder iPadOS-Aktualisierung abbrechen, indem Sie die Aktualisierungseinstellungen anpassen.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die automatische Installation von iOS- und iPadOS-Software-Updates auf Ihrem iPhone und iPad abbrechen können.

Wie Sie die automatische Installation von iOS- und iPadOS-Updates abbrechen können

Wenn Sie ein Gerät mit iOS 14/iPadOS 14 oder höher verwenden, ist es sehr einfach, die automatische Installation von Software-Updates abzubrechen. Beachten Sie, dass ein geplantes Update erforderlich ist, um auf diese spezielle Option zuzugreifen, die wir in Kürze besprechen werden.

    Gehen Sie auf dem Startbildschirm Ihres iPhone oder iPad zu Einstellungen.

Voilà. Ihr iPhone oder iPad versucht nun nicht mehr, nachts zu aktualisieren.

Es kann sein, dass Sie innerhalb von ein oder zwei Tagen ein ähnliches Update-Pop-up sehen, weil Sie die automatische Aktualisierung eingeschaltet gelassen haben. Diesmal müssen Sie jedoch nicht Ihren Passcode eingeben, sondern auf die Option “Später benachrichtigen” unter dem Nummernblock tippen, damit keine Aktualisierung für Ihr Gerät geplant wird.

Um diese Software-Update-Pop-ups zu verhindern, müssen Sie die automatischen Updates deaktivieren.

Eine weitere Möglichkeit, um zu verhindern, dass das Gerät nachts Updates startet, besteht darin, sicherzustellen, dass das Gerät nicht an eine Stromquelle angeschlossen ist. Denn automatische Aktualisierungen werden nur installiert, wenn das iPhone oder iPad aufgeladen und mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist. Beachten Sie auch, dass diese hier beschriebenen Einstellungen nicht verhindern, dass Software-Updates automatisch auf das Gerät geladen werden. Ein offensichtlicher Nachteil dieser Methode ist, dass die Batterie nicht aufgeladen wird, wenn das Gerät nachts nicht benutzt wird.

Wenn auf Ihrem Gerät eine ältere Version von iOS oder iPadOS läuft, werden alle diese Optionen in den Einstellungen nicht angezeigt. Sie können jedoch geplante Aktualisierungen abbrechen, indem Sie die automatischen Geräteaktualisierungen im selben Menü deaktivieren. Wenn Sie Ihre Apple Watch mit einem iPhone gekoppelt haben, sollten Sie auch die automatischen watchOS-Updates deaktivieren.

Normalerweise dauert die Aktualisierung der iOS- und iPadOS-Software 20 bis 40 Minuten, aber größere Updates können sogar noch länger dauern. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die ihr iPhone oder iPad nutzen, um Textnachrichten an Freunde zu senden, Videos anzusehen oder Musik zu hören, während Sie spät nachts im Bett liegen, möchten Sie nicht, dass ein Update Ihre Nutzung unterbricht. Wenn automatische Aktualisierungen auf Ihrem Gerät aktiviert sind, wird möglicherweise ein Popup-Fenster angezeigt, das Sie auffordert, Ihr Gerät zu aktualisieren. Wenn Sie “Später” anstelle von “Jetzt installieren” wählen, werden Sie aufgefordert, einen Passcode einzugeben. In diesem Fall wird die Aktualisierung jedoch für die Nacht geplant.

Hoffentlich konnten Sie verhindern, dass Ihr iPhone und iPad nachts Aktualisierungen einleitet. Ist Ihr Problem damit gelöst? Haben Sie die automatischen Aktualisierungen aus demselben Grund ganz abgeschaltet? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen und Gedanken in den Kommentaren mit.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button