iPhone

Aktivieren von Flash Player in Chrome

Vielleicht haben Sie schon bemerkt, dass Google Chrome zwar eine native Unterstützung für das Flash Player-Plug-in bietet, dieses jedoch standardmäßig im Browser deaktiviert ist. Wenn Sie Flash in Chrome verwenden möchten, müssen Sie den Flash Player daher manuell über die Chrome-Einstellungen aktivieren.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie den Flash Player im Chrome-Webbrowser aktivieren.

Das Aktivieren von Flash ist ein einfacher Prozess, aber aufgrund der potenziellen Sicherheitsrisiken, die mit Flash und anderen damit verbundenen Problemen verbunden sind, sollten nur fortgeschrittene Benutzer Flash aktivieren und es nur dann verwenden, wenn sie wissen, was sie tun. So kann es z. B. sein, dass eine Website bestimmte Elemente laden muss, um sicherzustellen, dass Flash ordnungsgemäß funktioniert (das Mint-Diagramm ist ein bekanntes Beispiel dafür).

Beachten Sie, dass diese Funktion in Chrome nur noch etwa ein Jahr lang verfügbar sein wird, da Chrome so konfiguriert ist, dass Flash aus dem Browser entfernt wird, und auch Adobe die Unterstützung für Flash einstellt.

So aktivieren Sie Flash im Chrome-Browser

Die Aktivierung von Flash in Chrome ist für Chrome auf Mac und Windows sowie für jeden anderen Chrome-Browser mit Flash-Player-Unterstützung identisch.

    Öffnen Sie Ihren Chrome-Browser und rufen Sie die folgende URL auf

How to Enable Chrome in MacOS

So aktivieren und verwenden Sie Flash im neuesten Chrome-Webbrowser auf Ihrem Mac oder PC.

Denken Sie daran, dass Flash nicht mehr in Chrome enthalten ist und von Adobe zum Ende des Jahres eingestellt werden wird. Das bedeutet, dass spätere Versionen des Browsers keine native Flash-Unterstützung mehr bieten werden. Wenn Sie also Chrome für Flash-Strecken verwenden möchten, müssen Sie für diese Zwecke eine ältere Version des Browsers installieren. Obwohl Chrome automatisch aktualisiert wird, können Sie die automatische Softwareaktualisierung von Chrome und die Softwareaktualisierung von Google deaktivieren, wenn Sie Ihre alte Version behalten möchten. In vielen Fällen ist es am besten, dies in Kombination mit der Installation von Chrome Canary zu tun. Die neueste verfügbare Version von Chrome und jede neue Version enthält in der Regel wichtige Sicherheitsverbesserungen un d-korrekturen.

Wenn Sie eine SWF-Datei haben, können Sie sie auf Ihrem Mac abspielen und ansehen, wie hier gezeigt. Dies kann nützlich sein, wenn die Flash-Datei, die Sie abspielen möchten, oder die Website, die Sie verwenden möchten, lokal gespeichert ist.

Dies gilt natürlich nur für Google Chrome, und viele andere Webbrowser in den neuesten MacOS-Versionen unterstützen den Adobe Flash Player überhaupt nicht. Wenn Sie eine frühere Version von Mac OS X verwenden und das Plugin installiert haben, können Sie den Flash Player von Ihrem Mac deinstallieren (was wahrscheinlich zu diesem Zeitpunkt empfohlen wird, wenn er irgendwann veraltet ist). […]

[…] […] […] LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button