iPhone

Beheben eines “Aktivierungsfehlers” nach einem Zurücksetzen/Wiederherstellen des iPhone

Activation Error on iPhone

Wenn Sie Ihr iPhone schon einmal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt oder Ihr Gerät wiederhergestellt und neu eingerichtet haben, kann es sein, dass Sie beim erneuten Einrichten Ihres iPhones auf diese Meldung “Aktivierungsfehler” stoßen. Die dazugehörige Meldung ist etwas zweideutig: “Wir konnten Ihre Aktivierungsanfrage nicht abschließen. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst”. Wenn Sie sich in der Nähe eines Apple Stores befinden, können Sie sich an den Kundendienst wenden oder an der Genius Bar vorbeikommen, um den Bildschirm mit dem Aktivierungsfehler durchzugehen, aber das ist nicht immer praktisch. Glücklicherweise gibt es mindestens zwei weitere Möglichkeiten, die Aktivierungsmeldung zu umgehen und das iPhone wie gewohnt einzurichten.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie mit einem funktionierenden Wi-Fi-Netzwerk mit einer breiteren Internetverbindung verbunden sind. Da es vorkommen kann, dass ein sehr restriktiver Router der Übeltäter ist und das iPhone daran hindert, die Aktivierungsserver von Apple zu erreichen, hilft es nur, sich mit einem funktionierenden Netzwerk zu verbinden, damit das iPhone mit der Außenwelt kommunizieren kann und die Bildschirme überspringt Option 1: Erneut versuchen.

Option 1: Erneut versuchen

Auf den ersten Blick ist der Bildschirm “Aktivierungsfehler” völlig inaktiv, es gibt keine praktischen Tasten oder Kippschalter und keine funktionalen Bildschirmelemente mehr, die irgendetwas tun könnten, richtig? Richtig, aber die Home-Taste funktioniert, um Menüs aufzurufen, also müssen Sie Folgendes tun

  1. Drücken Sie die Home-Taste, bis Sie ein Menü mit drei Optionen sehen: “Notruf”, “Neu starten” und “Wi-Fi-Einstellungen”.
  2. Wählen Sie “Neu starten” – dies bringt Sie zurück zum Anfang des iOS-Einrichtungsbildschirms, wo Sie Ihre Sprache, Ihren Wi-Fi-Router usw. auswählen können.
  3. Wenn der Bildschirm “Aktivierungsfehler” erneut angezeigt wird, führen Sie diesen Vorgang einfach noch ein paar Mal durch, um den Prozess erneut zu durchlaufen.

Bypassing Activation Error on iPhone with the menu options

Ich bin vor kurzem auf dieses Problem gestoßen, als ich ein freigeschaltetes iPhone für einen Freund freigeschaltet habe und festgestellt habe, dass es nach etwa 5 Versuchen, “Start” auszuwählen, endlich funktioniert hat und der Bildschirm mit dem Aktivierungsfehler umgangen wurde. Offensichtlich ist das, was hinter den Kulissen vor sich geht, etwas hektisch und offensichtlich ein zuverlässiger Dienst, also haben Sie Geduld und versuchen Sie es ein paar Mal.

iPhone Activation Error screen

Oder, wenn Sie ungeduldig sind und eine SIM-Karte zur Hand haben, gehen Sie zu Option 2. Dies sollte beim ersten Mal ohne wiederholte Versuche funktionieren.

Option 2: Verwenden Sie eine funktionierende SIM-Karte

Haben Sie eine funktionierende SIM-Karte herumliegen? Schließen Sie sie einfach an das iPhone an und führen Sie dann den oben beschriebenen “Neustart”-Trick aus. Dadurch sollte der Bildschirm “Aktivierungsfehler” übersprungen und das iPhone wie gewohnt konfiguriert werden.

SIM Card

Die Verwendung einer funktionierenden SIM-Karte ist wahrscheinlich am einfachsten und erfordert nur eine Handvoll Versuche. Ich habe aus dem Stegreif Berichte gelesen, dass die SIM-Karte des Originalanbieters für diesen Zweck funktioniert, kann dies aber nicht bestätigen. Dies bestätigt es nicht. Die Idee ist jedoch, eine SIM-Karte zu verwenden, die mit dem ursprünglichen Anbieter funktioniert, unabhängig davon, ob das Telefon gesperrt ist oder nicht.

Wenn Sie mit dieser Methode Probleme haben, sollten Sie sich über den Anbieter der SIM-Karte informieren, die Sie verwenden. Wenn Sie beispielsweise Ihr iPhone erfolgreich bei AT&T entsperrt haben, können Sie das iPhone zunächst mit der AT&T-SIM-Karte “aktivieren” und dann nach Abschluss der Konfiguration zu einer SIM-Karte eines anderen Anbieters, z. B. T-Mobile, oder eines anderen Anbieters, den Sie verwenden möchten, wechseln. Dieser SIM-Kartentausch-Trick funktioniert schon seit geraumer Zeit, insbesondere bei entsperrten iPhones, die in fremden Netzen genutzt werden.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button