iPhone

Ändern der Standard-E-Mail-Adresse für iPhone und iPad

Sie möchten den Standard-E-Mail-Account auf Ihrem iPhone oder iPad ändern? Die Standard-E-Mail-Adresse ist immer der erste E-Mail-Account, der auf dem iPhone oder iPad eingerichtet wird, sofern er nicht zuvor geändert wurde.

Wenn Sie jedoch mehrere E-Mail-Konten auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch verwenden, ist es oft wichtig, die Standard-Sendeadresse zu ändern. Fotos und Links, das gilt für die Mail-App und Apps von Drittanbietern. Das Ändern der Standard-E-Mail-Adresse ist einfach und vor allem für diejenigen wertvoll, die in der iOS Mail-App mit ihrer persönlichen/privaten E-Mail-Adresse und ihrer Arbeits-E-Mail-Adresse jonglieren. Falsche E-Mail-Adresse.

So legen Sie Ihre primäre E-Mail-Adresse auf Ihrem iPhone oder iPad fest

Die primäre E-Mail-Adresse in der iOS Mail-App und der Mailing-Benutzeroberfläche auf Ihrem iPhone oder iPad ist diejenige, die als Standardkonto eingestellt ist.

  1. Öffnen Sie die App “Einstellungen
  2. Navigieren Sie zu “Mail” oder “Mail, Kontakte, Kalender
  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie “Standardkonten
  4. Wählen Sie das neue Standard-E-Mail-Konto, das Sie als primäre E-Mail-Adresse verwenden möchten, wie von Ihrem E-Mail-Anbieter angegeben.

Die Änderungen werden sofort übernommen, und E-Mail-Aktionen werden über dieses Standardkonto gesendet, sobald die Anpassung abgeschlossen ist.

Change the default Mail account in iOS Mail app on iPhone, iPad, and iPod touch

Diese einfache Einrichtung wurde in der Vergangenheit bei der Beschriftung missverstanden. Das “Standardkonto” ist etwas anschaulicher, wie “Standardadresse”, die eine Vielzahl von E-Mail-Adressen, aber auch die Namen verschiedener E-Mail-Anbieter anzeigt.

Noch verwirrender kann die Option “Standardkonto” sein, mit der die Standard-E-Mail-Adresse geändert werden kann. Diese Option wird nur angezeigt, wenn mehrere E-Mail-Accounts auf dem iPhone oder iPad konfiguriert sind.

Beachten Sie, dass das “Standardkonto” immer direkt unter der änderbaren Signatur in den E-Mail-Einstellungen erscheint, z. B. in iOS 13, iOS 12, iPados 13 und späteren Versionen. Wenn Sie die Option “Standardkonto”, die vor iOS 7 immer angezeigt wird, nicht sehen, liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie bei neueren iOS-Versionen nicht mehrere E-Mail-Konten über die iOS Mail-App konfiguriert haben. Sie können jedoch bei Bedarf problemlos neue E-Mail-Konten zu Ihrem iPhone oder iPad hinzufügen.

Die Mail-App ist unabhängig von anderen E-Mail-Clients oder Apps von Drittanbietern, die auf demselben iOS-Gerät installiert sind, sodass andere Apps nicht in der Liste erscheinen. Wenn Sie mehrere E-Mail-Konten über die Apps Gmail oder Outlook eingerichtet haben, müssen diese separat konfiguriert werden.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button