iPhone

Apple Keyboard Light blinkt zweimal und lässt sich nicht wieder mit dem Mac verbinden? Hier ist die Lösung

Apple Keyboard light blinking and not connecting to a Mac

Das Apple Keyboard Light blinkt zweimal, wenn die Tastatur bereit ist, über Bluetooth mit einem Mac oder einem anderen Gerät gekoppelt zu werden, was anzeigt, dass sie zur Einrichtung bereit ist. Mit anderen Worten: Wenn Sie gerade eine brandneue Apple-Tastatur erhalten haben, blinkt die Leuchte, wenn Sie sie einschalten, und sie muss mit Ihrem Mac gepaart werden, bevor sie funktioniert. Aber das ist hier nicht unser Thema. In diesem Artikel geht es um die seltene Situation, in der die Anzeigeleuchte der Apple-Tastatur nach dem Trennen der Verbindung mit dem Computer ohne ersichtlichen Grund zweimal zufällig zu blinken beginnt. Die Meldungen “Verbindung zum Gerät konnte nicht hergestellt werden” und “Pairing fehlgeschlagen”.

Wenn das Problem der blinkenden Tastaturbeleuchtung auftritt, normalerweise nachdem der Mac aus dem Ruhezustand aufgewacht ist, wo auch immer die Apple-Tastatur zuvor mit dem Mac gekoppelt war, können Sie das Problem der blinkenden Tastaturbeleuchtung normalerweise beheben. Dies ist eine relativ einfache Methode zur Fehlerbehebung.

Vergewissern Sie sich zunächst, dass die Batterie der Apple-Tastatur vollständig aufgeladen ist. Wenn der Ladezustand der Batterie zu niedrig oder gleich null ist, wird die Bluetooth-Verbindung nicht aufrechterhalten oder überhaupt nicht gestartet. Wenn die Tastatur zufällig und scheinbar ohne Verbindung ist, liegt das wahrscheinlich an der Batterie. Dieser Artikel soll jedoch kein weiterer allgemeiner Leitfaden zur Fehlerbehebung bei der Trennung von Bluetooth-Geräten sein. Stattdessen konzentriert er sich speziell auf das zweimalige Aufleuchten der Apple-Tastatur, nachdem diese zuvor eingerichtet wurde.

Das blinkende Licht der Apple-Tastatur sieht wie folgt aus Das Licht befindet sich an der Oberseite der Apple-Tastatur und blinkt zweimal, macht dann eine Pause, blinkt dann wieder zweimal und wiederholt sich, bis die Tastatur gekoppelt oder ausgeschaltet wird.

Warten Sie! Ist Ihre Apple-Tastatur neu? Haben Sie Ihre Bluetooth-Tastatur schon eingerichtet und mit Ihrem Mac gekoppelt?

Der Grund dafür, dass die Apple-Tastatur zweimal blinkt, ist der, dass sie eingerichtet und mit Ihrem Mac gekoppelt werden muss. Dies tritt normalerweise nur auf, wenn die Apple-Tastatur mit einem neuen oder neueren Mac eingerichtet wird.

If you have not setup the Apple Bluetooth keyboard on the Mac yet, do that first by going to the Bluetooth control panel ( Apple menu > System Preferences > (Bluetooth) und verbinden Sie die Apple-Tastatur mit Ihrem Mac.

Apple Keyboard working in Bluetooth and connected

Die folgende Anleitung richtet sich an Benutzer, die Probleme mit einer zufällig blinkenden Tastatur auf einem Mac haben, der bereits für die Verwendung einer gekoppelten Tastatur konfiguriert ist.

So beheben Sie blinkende Apple-Tastatur-Lichter auf einem Mac

Versuchen Sie zunächst diesen einfachen Ansatz, um das Problem der blinkenden Tastaturbeleuchtung zu lösen.

  1. Schalten Sie die Apple-Tastatur aus (halten Sie die Einschalttaste einen Moment lang gedrückt)
  2. Rufen Sie das Apple-Menü auf, wählen Sie “Systemeinstellungen” und gehen Sie zum Einstellungsfeld “Bluetooth”.
  3. [Klicken Sie auf “Bluetooth ausschalten
  4. Kehren Sie dann zum Apple-Menü zurück und wählen Sie “Neustart
  5. When the Mac starts back up, go back to the  Apple menu > System Preferences > Bluetooth”, wählen Sie “Bluetooth einschalten” und lassen Sie das Bluetooth-Einstellungsfeld geöffnet
  6. Drücken Sie die Power-Taste, um die Apple-Tastatur wieder einzuschalten
  7. Warten Sie einen Moment, die Apple-Tastatur sollte in der Liste “Geräte” erscheinen und sich im Bluetooth-Einstellungsfeld erneut synchronisieren.

Wenn die Apple-Tastatur aber immer noch nicht funktioniert, müssen Sie einen Schritt weiter gehen und die gekoppelte Tastatur vom Mac entfernen, dann neu starten und die Tastatur erneut koppeln. Diese Schritte werden im Folgenden beschrieben.

Blinkt die Apple-Tastatur immer noch zweimal? Versuchen Sie, die Apple-Tastatur vom MAC zu entfernen und sie erneut zu koppeln

Wenn der obige Trick aus irgendeinem Grund die Tastaturfunktionalität nicht wiederherstellt, können Sie die Apple-Tastatur von Ihrem MAC löschen und sie dann erneut koppeln.

  1. Go to the  Apple menu > System Preferences > Bluetooth
  2. Wählen Sie “Apple Keyboard” und drücken Sie die Entf-Taste auf der Tastatur, um zu bestätigen, dass Sie das Bluetooth-Gerät entfernen möchten
  3. Starten Sie den Mac neu
  4. Kehren Sie nach einem erfolgreichen Neustart zu den Bluetooth-Systemeinstellungen zurück
  5. Drücken Sie die Einschalttaste, um das Apple Keyboard einzuschalten und den Kopplungsprozess erneut zu starten.
  6. Wenn die Apple-Tastatur wieder in der Bluetooth-Geräteliste erscheint, wählen Sie “Koppeln”.
  7. Koppeln Sie die Tastatur mit Ihrem Mac, indem Sie die auf dem Bildschirm angezeigte Nummer über das angeschlossene Apple Keyboard eingeben

Die Methode des Löschens und erneuten Koppelns funktioniert jedes Mal, wenn ich persönlich auf dieses Problem mit einer Apple-Tastatur gestoßen bin. Sie ist jedoch etwas mühsamer als die erste Methode und wird als zweiter Tipp zur Fehlerbehebung aufgeführt, da sie ebenfalls oft funktioniert.

Die oben genannten Schritte sollten funktionieren. Wenn das Problem mit der Bluetooth-Tastatur aus irgendeinem Grund weiterhin besteht, empfehlen wir, das Bluetooth-Modul des Macs zurückzusetzen und neu zu starten. Bei den allermeisten Bluetooth-Problemen ist dies jedoch nicht wirklich notwendig. In der Regel reicht es aus, zu überprüfen, ob die Batterie ausreichend ist, und das Gerät erneut zu koppeln, um das Problem mit der Bluetooth-Verbindung zu lösen.

Übrigens, wenn Sie mit diesem Problem mit Bluetooth-Peripheriegeräten zu kämpfen haben, kann es hilfreich sein, zu erfahren, wie Sie Bluetooth auf Ihrem Mac aktivieren können, ohne eine Tastatur oder Maus zu verwenden. Beachten Sie, dass bei der Fehlermeldung “Bluetooth nicht verfügbar” auf Ihrem Mac in der Regel ein anderes Problem vorliegt, das durch Zurücksetzen des Hardware-SMC und Erzwingen einer neuen Bluetooth-Konfiguration behoben werden kann.

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen, das Problem der blinkenden Lichter mit Ihrer Apple-Tastatur und Ihrem Mac zu lösen? Haben Sie eine andere Lösung? Teilen Sie sie mit uns in den Kommentaren unten!

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button