iPhone

Automatisches Ändern von iPhone-Hintergrundbildern mithilfe von Tastenkombinationen

How to Automatically Change iPhone Wallpaper with Shortcuts

Sie möchten Ihr iPhone so einrichten, dass es automatisch zwischen verschiedenen Hintergrundbildern wechselt? Sie wissen wahrscheinlich schon, wie Sie das Hintergrundbild auf Ihrem iPhone oder iPad ändern können, aber dank der in iOS- und iPad-Geräte integrierten Shortcut-Apps können Sie jetzt innerhalb weniger Minuten dynamisch wechselnde Hintergrundbilder einstellen.

Falls du es noch nicht bemerkt hast: Die vorinstallierten Shortcut-Apps auf dem iPhone und iPad können eine Vielzahl von benutzerdefinierten Aufgaben übernehmen. Ein Paradebeispiel ist die Verwendung von Verknüpfungen, um den Startbildschirm mit benutzerdefinierten Anwendungssymbolen zu personalisieren. Seit dem iOS 14.3 Update hat Apple die Verknüpfung “Hintergrundbild festlegen” wieder eingeführt, nachdem sie vor über einem Jahr entfernt wurde. Dies erweitert die Möglichkeiten zur Anpassung des Hintergrundbildes, und Entwickler von Drittanbietern sind bereits an Bord, um es unerfahrenen Benutzern zu erleichtern.

Möchten Sie diese Funktion auf Ihrem Gerät einrichten? Wir sind hier, um Ihnen zu helfen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Shortcuts-App aktivieren, um das Hintergrundbild auf Ihrem iPhone oder iPad automatisch zu ändern.

Automatisches Ändern des iPhone/iPad-Hintergrundbildes mit Shortcuts

Before you get started with this detailed procedure, there are two things that you need to do. First, create a new photo album on your iPhone or iPad and add all the wallpapers that you want the Shortcuts app to switch between. Next, you need to go to Settings -> Verknüpfungen und “nicht vertrauenswürdige Verknüpfungen” zulassen. Mit dieser Einstellung können Sie Verknüpfungen von Drittanbietern auf Ihrem Gerät installieren. Vergewissern Sie sich, dass auf Ihrem Gerät iOS 14.3/iPados 14.3 oder höher läuft, und folgen Sie den nachstehenden Anweisungen, um Verwirrung zu vermeiden.

    Auf Ihrem iPhone. Klicken Sie auf den Link und die Shortcuts-App wird automatisch gestartet und bringt Sie zum Bildschirm Verknüpfung hinzufügen. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Nicht vertrauenswürdige Verknüpfungen hinzufügen, um sie zu installieren.

Das war’s schon. Von nun an wird die Shortcuts-App die Autowall-Verknüpfung ausführen, wenn Sie sie einrichten. Das bedeutet, dass ein anderes Bild aus Ihrem neuen Album als Hintergrundbild für Ihr iPhone verwendet wird.

Da “Vor der Ausführung fragen” deaktiviert ist, werden Sie nicht benachrichtigt, wenn die Verknüpfung auf Ihrem iPhone ausgeführt werden soll. Stattdessen wird Ihnen eine Benachrichtigung angezeigt, dass die Automatisierung ausgeführt wurde. Wenn Sie diese Benachrichtigung auf Ihrem Gerät nicht wünschen, um das gesamte Erlebnis nahtlos zu gestalten, können Sie die Benachrichtigung über das Verknüpfungsbanner mit einem kleinen Workaround deaktivieren.

Der Schwerpunkt lag hier natürlich auf dem automatischen Wechsel zu einem anderen Hintergrundbild zu einer bestimmten Zeit. Sie können jedoch auch anders vorgehen, wenn Sie dies wünschen. Sie können Ihr iPhone beispielsweise so einstellen, dass das Hintergrundbild automatisch gewechselt wird, wenn es an ein Ladegerät angeschlossen wird, wenn es an einem bestimmten Ort ankommt oder sogar wenn eine bestimmte App geöffnet wird. Alles, was Sie tun müssen, ist, die gewünschte Automatisierung aus der Liste der in der Shortcuts-App verfügbaren auszuwählen.

Dies ist nur eine der vielen Möglichkeiten, die Sie mit der Shortcuts-App haben. Wenn Sie Probleme haben, eigene Verknüpfungen zu erstellen, gibt es außerdem mehrere Quellen von Drittanbietern, von denen Sie beliebte Verknüpfungen herunterladen können, die von anderen Benutzern in der Community erstellt wurden. Sie können auch im Galeriebereich der App nach vertrauenswürdigen, von Apple genehmigten Shortcuts suchen. Und natürlich haben wir auch über einige interessante Verknüpfungen berichtet, also schauen Sie sich diese Artikel an.

Angenommen, Sie sind der Anleitung gefolgt, dann müssen Sie Ihr iPhone (oder iPad) verwenden, um das neue Hintergrundbild automatisch zu nutzen. Was halten Sie von dieser einzigartigen Verknüpfung und Automatisierung? Wie viele verschiedene Hintergrundbilder haben Sie in Ihrem neuen Album gespeichert? Welche anderen Tastenkombinationen haben Sie ausprobiert? Teilen Sie uns Ihre persönlichen Erfahrungen mit und schreiben Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button