iPhone

Fehler “Wi-Fi: Keine Hardware installiert” unter Mac OS X beheben

Fix wi-fi no hardware installed error on Mac

Einige Mac-Benutzer können auf ein unbekanntes Wi-Fi-Problem stoßen, bei dem das Symbol für das drahtlose Menü ein “x” enthält und das Wi-Fi-Dropdown-Menü “Wi-Fi: Hardware nicht installiert” anzeigt. Da wir heutzutage alle auf drahtlose Netzwerke angewiesen sind, kann es sehr frustrierend sein, eine funktionierende Wi-Fi-Verbindung zu haben, aber glücklicherweise lässt sich dieses Problem in der Regel sehr leicht beheben.

Wenn dieses Problem auftritt, erscheint in der Regel nach dem Aufwachen des Macs aus dem Ruhezustand, dem Neustart des Macs oder der Installation einer Systemsoftwareaktualisierung die Meldung “Wi-Fi: Keine Hardware installiert”. Obwohl dieses Problem bei MacBook, MacBook Pro, Air, IMAC, Mac Mini, Mac Pro und praktisch jeder anderen Hardware auftreten kann, bemerken es MacBook-Benutzer in der Regel als Erste, da Mac-Laptops in der Regel drahtlose Netzwerke nutzen.

2-stufige Lösung: NVRAM und SMC zurücksetzen

Der Trick zur Behebung von nicht installierter Wi-Fi-Hardware besteht in der Regel aus zwei Teilen: Zurücksetzen des SMC und Zurücksetzen des NVRAM auf dem MAC, der die Problemmeldung im WLAN-Menü anzeigt. Diese zweiteilige Methode zur Fehlerbehebung funktioniert bei allen Macs und allen Versionen von Mac OS X, es spielt also keine Rolle, mit welchem Modell oder welcher Betriebssystemversion das Problem auftritt.

Zuerst wird das Zurücksetzen des NVRAM auf allen MAC-Modellen behandelt, da die SMC-Resets bei jedem Mac leicht unterschiedlich sind.

NVRAM: Für alle Mac-Modelle mit Wi-Fi, der Fehler Hardware nicht installiert

  1. Starten Sie den Mac neu und drücken Sie sofort die Tasten Command + Option + P + R zusammen
  2. Halten Sie weiterhin alle Tasten Command + Option + P + R gedrückt und lassen Sie alle Tasten gleichzeitig los, bis der Mac-Neustart-Ton wieder zu hören ist

Sobald der Mac wieder hochgefahren ist, rufen Sie das Wi-Fi-Menü erneut auf. Funktioniert es? Zeigt das Wi-Fi-Menü nicht mehr die Fehlermeldungen “x” und “No Hardware Installed” an? Suchen Sie nach einem Netzwerk? Dann sind Sie startklar.

Wi-Fi looking for networks means it is working again

Wenn Sie immer noch Probleme haben und die Fehlermeldung immer noch angezeigt wird, sollten Sie mit dem Zurücksetzen des SMC fortfahren, das wir als Nächstes behandeln werden.

SMC: Für neuere MacBooks, MacBook Pro-Modelle mit internen Batterien

Wenn Sie ein neueres MacBook-Modell mit einer nicht entfernbaren Batterie haben (im Grunde alles nach dem Modelljahr 2010), gehen Sie wie folgt vor, um die SMC zurückzusetzen

  1. Schalten Sie den Mac aus
  2. Schließen Sie Ihr MacBook zum Aufladen an das Magsafe Power-Kabel und die Steckdose an
  3. Halten Sie die Tasten Shift + Control + Option + Power für ca. 5 Sekunden gedrückt und lassen Sie dann alle Tasten zusammen los
  4. Starten Sie Ihren Mac wie gewohnt

Sobald der Mac hochgefahren ist, sollte kein “X” mehr auf dem Wi-Fi-Symbol zu sehen sein und Wi-Fi sollte auf dem MAC wie gewohnt funktionieren.

SMC: Für ältere MacBook-Modelle mit herausnehmbaren Batterien

Das Zurücksetzen der SMC ist ein wenig anders, wenn Sie die Batterie des MacBook selbst entfernen können.

  1. Schalten Sie das MacBook aus und entfernen Sie die Batterie
  2. Ziehen Sie das Netzkabel ab und halten Sie die Einschalttaste etwa 5 Sekunden lang gedrückt, dann lassen Sie die Taste los
  3. Schließen Sie die Batterie wieder an und starten Sie wie gewohnt

Wenn Wi-Fi funktioniert, verbinden Sie sich wie gewohnt mit WiFi und Sie sind startklar.

SMC: Für iMac, Mac Pro und Mac Mini

  1. Schalten Sie den Mac aus und ziehen Sie das Netzkabel ab.
  2. Halten Sie die Einschalttaste des MAC für etwa 5 Sekunden gedrückt
  3. Lassen Sie den Netzschalter los, stecken Sie das Netzkabel wieder ein und starten Sie den Mac wie gewohnt.

Funktioniert Wi-Fi jetzt? Prima!

Sie erhalten immer noch die Fehlermeldung “Wi-Fi: Hardware nicht installiert” auf Ihrem Mac?

Wenn Sie den Mac NVRAM und SMC zurückgesetzt haben und im Dropdown-Menü von Mac OS X immer noch die Meldung “Wi-Fi: Keine Hardware installiert” angezeigt wird, liegt möglicherweise ein physisches Hardwareproblem mit dem betreffenden Computer vor. In der Regel bedeutet dies, dass die Netzwerkkarte ausgefallen ist, nicht angeschlossen oder nicht vorhanden ist (z. B. manuell entfernt wurde), dass es sich um ein externes Wi-Fi-NIC-Modell eines Drittanbieters handelt, für das ein anderer Treiber erforderlich ist, oder dass sie möglicherweise mit Flüssigkeit auf dem Mac in Berührung gekommen ist. Und es ist ein Schaden entstanden. Wenn die oben genannten Methoden das Problem nicht lösen und es sich nicht um ein Software-Wi-Fi-Problem handelt, empfehlen wir in jedem Fall, die Apple Genius Bar oder das offizielle Call Center aufzusuchen.

Wifi no hardware installed error on Mac OS X

Funktioniert Ihr Wi-Fi jetzt wieder? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Ähnlich.

Haben Ihnen diese Tipps gefallen? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mit dem OSXDaily-Newsletter erhalten Sie tolle Apple Tipps, Tricks und wichtige Neuigkeiten direkt in Ihren Posteingang.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Sie sind in unsere Abonnentenliste aufgenommen worden.

Verwandte Artikel:…

148 Kommentare

Vielen Dank! Sie müssen nicht mit OS X arbeiten. Ich habe festgestellt, dass die hier beschriebenen NVRAM- und SMC-Methoden auf einem Mac mit Linux als Basisbetriebssystem gut funktionieren.

Nochmals vielen Dank. Der SMC-Reset hat gut funktioniert. Für mich ist ein Computer ohne Internet praktisch nutzlos.

Oh mein Gott, ich danke Ihnen so sehr. Mein Internet hat das plötzlich gemacht und ich wusste nicht, was ich tun sollte. Ich bin Student und kann mir keinen weiteren Laptop leisten. Meiner ist ein Mac Pro und ich weiß nicht mehr, wie lange er schon läuft. Ich habe ihn, seit ich in der Mittelschule war. Der Unterricht hatte bereits begonnen und ich war so besorgt. Sie sind eine Lebensretterin.

Hallo, ich habe all diese Methoden ausprobiert und versucht, das Wifi wieder zum Laufen zu bringen, aber es funktioniert immer noch nicht. Gibt es noch andere Möglichkeiten?

Vielen Dank, ich bin so froh zu hören, dass Sie einen Weg gefunden haben, das WLAN wieder zum Laufen zu bringen. Das war ein Geschenk des Himmels. Prost!

Thanks a lot!!! Dieser Laptop ist mein Leben, seit die Online-Kurse begonnen haben, und ich bin fast in Tränen ausgebrochen, als ich das Wifi nicht reparieren konnte. Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag!

M8, ich liebe die Magie!

Ich danke Ihnen vielmals. Sehr hilfreich!!!

Vielen Dank! Das hat wie von Zauberhand funktioniert!

Thank you!!! Das ist großartig. SMC-Reset hat bei meinem Macbook Pro von 2010 funktioniert! NVRAM hat das Problem nicht behoben.

Ich habe mit “wifi hardware did not detect error” seit etwa einem Jahr zu kämpfen und habe Internet über USB/Bluetooth Tethering verwaltet, was die ganze Zeit frustrierend war.

Vielen Dank für diese einfache Lösung.

Prost, ich bin froh, dass der Wi-Fi-Hardware-Fehler auf meinem Mac damit behoben wurde!

Nein, es hat nicht funktioniert. Ich muss diesen Computer einfach loswerden und mir einen neuen Computer zulegen!

Heiliger Strohsack! Ich kann es schaffen!!! Sie sind ein Lebensretter!!!

Ich habe gerade diesen gebrauchten 2011er Mac Pro gekauft und dachte, er sei ein kompletter Reinfall. Jetzt funktioniert er perfekt, dank Ihnen!

Das NVRAM hat nicht funktioniert, aber die SMC hat wunderbar funktioniert. Ich danke Ihnen so sehr!!!

Oh mein Gott!!! Ich danke Ihnen vielmals. Ich habe den ganzen Sommer über an diesem Problem gearbeitet! Warum macht Apple das nicht in der Online-Anleitung klar? Ich danke Ihnen vielmals!

Erledigt! Ich danke Ihnen!

Danke, dass Sie mein Leben gerettet haben:’)

Vielen Dank, vielen Dank, vielen Dank.

Mein Mac hat ein Hotspot-Problem und ich bin verwirrt darüber… Mein Handy ist ein Samsung S8 und nutzt mobile Daten, die ich über einen Hotspot mit meinem Mac teile. Wenn ich mein Wi-Fi mit dem Hotspot verbinde, tritt das Problem auf, alles verlangsamt sich, das Öffnen von Apps ist langsam… Ich habe versucht, verschiedene Methoden, Aktivitätsmonitore auf CPU, Speicher, Netzwerk sind alle normal… aber das ganze System verlangsamt und wenn ich ausschalten Wi-Fi, oder trennen Sie es, alle Apps stecken beim Laden öffnen sofort und nicht mehr Verzögerung oder Verzögerung in das Betriebssystem…

Herzlichen Dank. Die SMC-Methode hat bei mir gut funktioniert. Nochmals vielen Dank.

Bluetooth funktioniert, aber WiFi nicht.

Dieser Trick hat nicht funktioniert… Wenn Bluetooth funktioniert, sollte dann nicht auch WiFi funktionieren?

Warum zeigt die Hardware-Diagnose das gleiche Problem an, nämlich “keine Hardware-Probleme”, aber wenn ich Wi-Fi starte, wird es nicht installiert?

Die Informationen sind sehr hilfreich!

Sehr gut! Ich habe es ausprobiert!

Vielen Dank für diese sehr hilfreiche Seite und die klaren Anweisungen. Es hat bei mir problemlos funktioniert (macbook pro 2017).

Danke für “Starten Sie Ihren Mac neu und halten Sie sofort die Tasten Command + Option + P + R zusammen.” Prost.

Ich habe alle vorgeschlagenen Korrekturen ausprobiert. Das Wi-Fi-Problem trat auf einem Macbook Pro 13 Zoll 2011 auf; nichts hat funktioniert, außer das Wi-Fi-Kabel herauszuziehen und wieder einzustecken. Vielleicht ist es durch die vielen Mikrovibrationen der letzten Jahre verloren gegangen.

In manchen Fällen muss das Kabel oder die Wi-Fi-Bluetooth-Platine ausgetauscht werden. Irgendwo habe ich sogar eine 2012er Wi-Fi-Bluetooth-Platine bekommen und gesehen, dass sie funktioniert. (neues Bluetooth-Protokoll oder so)

Sie sind der beste Mann…es hat funktioniert…wird bestimmt für jeden funktionieren: …..

Vielen Dank für diesen Ratschlag. Ich habe eine Weile gekämpft.

Die erste Methode hat bei mir funktioniert. Vielen Dank dafür!

Die zweite Methode hat auch bei mir funktioniert!

Sehr gut! Die zweite (Shift + Control + Option + Power-Taste) hat gut funktioniert. Zweimal jetzt. Mid 2009 MacBook Pro mit OSX El Capitan 10.11.6 (läuft immer noch nach 10 Jahren!) Es ist.

In letzter Zeit bin ich besorgt, weil das Gerät die Angewohnheit zu haben scheint, einzufrieren, herunterzufahren und mit dem Fehler “Wi-Fi: Hardware nicht installiert” neu zu starten… Anzeichen dafür, dass er kurz davor ist, zu sterben…

Vielen Dank für den informativen Artikel!

Ich habe das gleiche Problem, wenn ich versuche, eine Wi-Fi-Verbindung herzustellen, und die Hardware-Installation wird nicht geschrieben.pls mir helfen, es zu beheben.

Mustak, so behebst du das Problem mit dem fehlenden Wi-Fi. Dieser Artikel erklärt, wie man den Fehler “Wi-Fi-Hardware nicht installiert” behebt. /fix-wi-fi-no-hardware-installed-error-mac/

Ich habe das Problem plötzlich auf einem MacBook Pro Mitte 2012. Ich habe alles versucht und nichts hat funktioniert.

1. in die Bibliothek gehen 2. Einstellungen 3. Systemkonfiguration 4. 2. Einstellungen 3. Systemkonfiguration 4. Löschen Sie die folgenden Dateien: a. Netzwerkdateien Löschen Sie die folgenden Dateien: a. Netzwerkdateien b. WiFi-Dateien c. Konfigurationsdateien 5.

5. Starten Sie den Mac neu.

Er sollte jetzt funktionieren. Wenn nicht, probieren Sie alles andere aus, da es sich mit 99%iger Wahrscheinlichkeit um ein Softwareproblem handelt.

Ich hatte das gleiche Problem, und nachdem ich eine Stunde mit Apple telefoniert hatte, kaufte ich einen Ethernet-Adapter und all das Zeug. Nichts hat funktioniert. Ich musste den Computer buchstäblich aus- und wieder einschalten und die “Optionstaste” gedrückt halten. Das habe ich getan: https://support.apple.com/en-us/HT202796

Und es hat funktioniert! Hoffentlich hilft das jemand anderem.

Schritte: 1. ausschalten 2. einschalten 3. Optionstaste drücken und halten

Vielen Dank!!! […] […]

[…] […] […]

[…] […]

[…]

[…] […]

[…] […] […] […]

Es hat perfekt funktioniert. Ich danke Ihnen vielmals.

Vielen Dank für Ihre Hilfe. Der SMC-Trick für das neue Modell hat mein Problem gelöst!

Leute, ich habe die Lösung gefunden.

Ich benutze ein MACBOOK PRO 2012. Schalten Sie einfach den Laptop aus. Sobald er hochfährt, drücken Sie den Befehl R, um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen. Von dort aus sollten Sie in der Lage sein, eine Verbindung zum WIFI herzustellen. Wenn Sie keine Verbindung herstellen können, verwenden Sie die Option Reparatur/Erste Hilfe im Festplattendienstprogramm. Starten Sie MAC ABD neu. Herzlichen Dank für Ihre Hilfe.

Vielen Dank… das ist ein echter Wendepunkt.

Gott segne Sie alle. Vielen Dank! Danke

Vielen Dank…Gott segne Sie…das ist ein Wendepunkt. Ich habe ein 2010 MacBook und Shift + Control + Option + Power Button hat das Problem gelöst. Ich kann Ihnen nicht genug danken!

Ich hatte damit zu tun, dass das WLAN funktionierte, bekam aber eine Fehlermeldung (keine WLAN-Hardware installiert). Manchmal würde ich den Computer ausschalten und neu starten und das WLAN würde wieder für eine Stunde oder so kommen und dann wieder ausschalten.

Ich habe fast alles ausprobiert, was ich auf dieser Seite und ähnlichen Seiten gelesen habe, außer dass ich das Wi-Fi-Gerät gewechselt habe.

Dann stieß ich auf eine Lösung.

Das WiFi-Gerät hat einige Stecker und ein Flachbandkabel, das in das WiFi-Gerät eingesteckt ist. Die Stecker hängen vom WiFi-Gerät herunter, sollten aber sicher angeschlossen oder zumindest eingesteckt sein.

Jedes Mal, wenn der Computer abgestellt wird, gibt es jedoch einen Mikroschock oder eine Vibration, die auf den Stecker wirkt. Mein Computer ist ein Modell aus dem Jahr 2011, daher tritt dieses Problem schon seit mehreren Jahren auf. Mit der Zeit lockert sich der Stecker und die Verbindung zum Wi-Fi-Gerät wird schwächer. Aus diesem Grund kann Wi-Fi “vorhanden” oder “nicht auf diesem Gerät installiert” sein. In der Tat meldet der Computer genau diesen Fehler. Es gibt kaum einen Unterschied zwischen nicht angeschlossener Hardware und nicht vorhandener Software.

Die Reparatur ist sehr einfach: Schrauben Sie die Unterseite des MacBook ab, ziehen Sie die Kabel heraus und schließen Sie das Wi-Fi-Gerät wieder an. Und schon funktioniert das Wi-Fi wie neu. Keine Probleme. Keine neue Hardware erforderlich. Es ist auch nicht nötig, den SMC oder etwas anderes neu zu starten.

Vielleicht werden Sie das nicht sehen, aber ich habe fast alle anderen Lösungen ausprobiert, ohne Erfolg. Können Sie mir genau sagen, wo sich das Wi-Fi-Gerät und die dazugehörigen Kabel befinden?

Wenn Sie mich fragen, ist mein Problem jetzt softwarebedingt. Nachdem ich nvram und smc erfolgreich zurückgesetzt hatte, stellte ich fest, dass ich einige Dateien neu generieren konnte. Folgen Sie den Anweisungen hier /Library/Preferences/SystemConfiguration/ NetworkInterfaces.plist settings.plist settings.plist.old com.apple.airport.preferences.plist Delete

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button