iPhone

Behebung von Problemen mit dem schwarzen iPhone-Bildschirm

iPhone black screen

Bei manchen iPhone-Benutzern kann es vorkommen, dass der Bildschirm des iPhones schwarz wird, d. h. der Bildschirm bleibt schwarz. Ein schwarzer iPhone-Bildschirm kann verschiedene Ursachen haben, aber die gute Nachricht ist, dass ein schwarzer Bildschirm in der Regel recht einfach zu beheben ist und wieder normal funktioniert.

In diesem Leitfaden werden die verschiedenen möglichen Ursachen und möglichen Lösungen für das Problem eines schwarzen iPhone-Bildschirms beschrieben.

So beheben Sie den schwarzen Bildschirm des iPhone

Da es verschiedene mögliche Ursachen für einen schwarzen Bildschirm auf dem iPhone gibt, gibt es auch verschiedene mögliche Lösungen für dieses Problem. Glücklicherweise ist ein schwarzer iPhone-Bildschirm in den meisten Fällen das Ergebnis eines Softwareproblems, das sich leicht beheben lässt. Daher beginnen wir mit der einfachsten Methode zur Fehlerbehebung.

Für einen schnellen Überblick über die Ressourcen zur Fehlerbehebung können Sie Folgendes versuchen

  • Schließen Sie das iPhone an ein Netzladegerät an und starten Sie das iPhone neu.
  • Aktualisieren Sie die App auf Ihrem iPhone
  • Aktualisieren Sie iOS auf dem iPhone (vorher ein Backup erstellen)
  • Wenn alles andere fehlschlägt, bringen Sie das iPhone zu einem autorisierten Apple-Reparaturzentrum

Dies ist eine sehr kurze Zusammenfassung, bitte lesen Sie weiter unten, um mehr zu erfahren.

Schwarzer iPhone-Bildschirm, weil die Batterie ausgeschaltet ist oder ein Batteriedefekt vorliegt

Wenn das iPhone ausgeschaltet wird oder wenn die Batterie leer ist, wird der Bildschirm schwarz. Die einzige Lösung besteht darin, das iPhone einzuschalten oder die Batterie zu laden, das iPhone an ein Ladegerät anzuschließen und es dann einzuschalten. Das ist relativ einfach, sollte aber trotzdem erwähnt werden. Dies gilt insbesondere, weil ein iPhone mit einer schwachen Batterie ausgeschaltet werden kann.

Wenn Sie sich sicher sind, dass die Batterie des iPhones noch funktioniert, das iPhone sich aber trotzdem ausschaltet und der Bildschirm schwarz wird, ist die Batterie möglicherweise defekt oder muss gewartet oder ausgetauscht werden. Sie können den Zustand der iPhone-Batterie in der App “Einstellungen” überprüfen oder Ihr iPhone zu einem autorisierten Apple-Reparaturzentrum bringen, um es überprüfen zu lassen. Möglicherweise muss sie ausgetauscht werden.

Reparieren eines schwarzen Bildschirms beim iPhone im eingeschalteten Zustand

Ihr iPhone kann einen schwarzen Bildschirm anzeigen, obwohl es noch eingeschaltet ist. Sie wissen, dass dies der Fall ist, weil der Bildschirm schwarz wird, das iPhone selbst aber weiterhin Textnachrichten und Anrufe empfängt, Töne von sich gibt und sich möglicherweise sogar warm anfühlt.

Ein schwarzer iPhone-Bildschirm im eingeschalteten Zustand tritt Berichten zufolge vor allem bei einer großen Anzahl von iPhone X-Nutzern auf, kann aber auch bei anderen iPhone-Modellen auftreten.

Ein schwarzer iPhone-Bildschirm, während das iPhone noch eingeschaltet ist, deutet darauf hin, dass das iPhone abgestürzt oder eingefroren ist und neu gestartet werden sollte, um das Problem zu beheben. Glücklicherweise ist der Neustart des iPhones recht einfach, aber das Erzwingen eines Neustarts hängt von dem Gerät ab, das Sie haben.

  • Starten Sie Ihr iPhone X, iPhone 8 Plus und iPhone 8 wie folgt neu Drücken Sie die Lautstärketaste nach unten und halten Sie dann die Einschalttaste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.
  • Starten Sie das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus neu, indem Sie die Einschalttaste und die Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt halten, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Erzwungener Neustart auf dem iPhone 6s, iPad und früheren iPhone-Modellen kann einen Neustart erzwingen. Halten Sie die Tasten Power und Home gleichzeitig gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

Sobald das iPhone wieder eingeschaltet ist, funktioniert das Gerät normal und zeigt nicht mehr den komplett schwarzen Bildschirm an.

Der Bildschirm des iPhone wird bei bestimmten Apps schwarz

Wenn der Bildschirm des iPhones schwarz wird und bei der Verwendung einer bestimmten App hängen bleibt, gibt es starke Anzeichen dafür, dass die App selbst ein Problem hat.

Eine andere Möglichkeit ist, dass die App etwas lädt, sei es aus dem Internet oder eine Bibliothek auf das Gerät selbst, und der schwarze Bildschirm erscheint, wenn Material geladen oder in die App selbst geladen wird. Dies kann bei Apps wie Netflix oder YouTube passieren, wenn Videos geladen werden, insbesondere wenn Sie eine langsame Internetverbindung haben.

Wenn Ihr iPhone nur wegen der Verwendung einer bestimmten App auf dem schwarzen Bildschirm hängen bleibt, sollten Sie

  • Beenden Sie die App und kehren Sie zum Startbildschirm zurück.
  • Öffnen Sie den “App Store” und gehen Sie auf die Registerkarte “Updates”, um alle verfügbaren Updates für diese App zu installieren.
  • Starten Sie Ihr iPhone neu.

In vielen Fällen reicht eine einfache Aktualisierung der App aus, um das Problem des schwarzen Bildschirms zu lösen, wenn nur eine bestimmte App angezeigt wird.

Der Bildschirm meines iPhone wird schwarz, wenn ich Videos, YouTube, Netflix usw. anschaue.

Wenn die App einfriert und der Bildschirm schwarz wird, wenn Sie versuchen, Videos oder Medieninhalte zu laden, könnte es sich um ein Problem mit Ihrer Internetverbindung oder der Geschwindigkeit der Internetverbindung handeln. Dies könnte auf eine Drosselung durch den Internetanbieter selbst, das Media Delivery Network oder andere Anbieter zurückzuführen sein. Dies kann von einem Unternehmen absichtlich geschehen, um die Daten- oder Medienbereitstellung zu verlangsamen, oder wenn die Medienbereitstellung aktiviert wird, weil ein Nutzer die Bandbreitenbegrenzung erreicht. Darüber hinaus können Verlangsamungen der Datenübertragung auch durch fehlende Netzneutralitätsregeln verursacht werden. So können Internet-Provider und große Medienanbieter die Datenlieferung verlangsamen oder priorisieren. In vielen Fällen ist das lange Warten, während Video- und Medieninhalte langsam geladen werden, die einzige Lösung für diese Situation, in der einige Internetanbieter die Datenübertragung absichtlich gedrosselt haben.

Die Sicherstellung einer schnellen, verfügbaren Internetverbindung kann diese Art von Problemen mit schwarzen Bildschirmen lösen, insbesondere beim Laden von Videoinhalten. Möglicherweise müssen Sie auch sicherstellen, dass Sie Ihre Bandbreitenbeschränkungen nicht überschreiten oder Ihre Internetverbindung nicht zu kurz kommt.

Der iPhone-Bildschirm wird schwarz und ausgeschaltet und das iPhone reagiert nicht

iPhone-Benutzer können feststellen, dass der iPhone-Bildschirm schwarz und verklemmt ist und dass das iPhone nicht mehr reagiert. Dies ist in der Regel darauf zurückzuführen, dass die Batterie vollständig entladen ist, kann aber auch durch andere Gründe verursacht werden.

Ist der iPhone-Bildschirm schwarz mit einer roten Linie auf dem Bildschirm?

In seltenen Fällen kann der iPhone-Bildschirm komplett schwarz sein, aber Sie sehen eine rote Linie am unteren Rand des Bildschirms oder die sich über den Bildschirm erstreckt. Die Linie kann auch eine andere Farbe haben, ist aber normalerweise rot. Wenn das iPhone-Display schwarz ist, aber helle vertikale oder horizontale Linien auf dem Bildschirm zu sehen sind, ist dies ein ziemlich guter Indikator dafür, dass ein Hardwareproblem vorliegen könnte. Wurde das iPhone beschädigt oder ist es heruntergefallen, ist dies sogar noch wahrscheinlicher.

Wenn das iPhone einen schwarzen Bildschirm mit Linien anzeigt und der iPhone-Bildschirm neu startet und sich nicht selbst korrigiert, sollten Sie das iPhone in ein autorisiertes Reparaturzentrum oder einen Apple Store bringen, um es untersuchen zu lassen. .

Ist der Bildschirm des iPhones schwarz mit einem weißen Apple-Logo überklebt?

Wenn der Bildschirm des iPhone schwarz geworden ist, aber ein weißes Apple-Logo zeigt, bevor er sich wieder normalisiert, deutet dies darauf hin, dass das Gerät neu startet. Wenn der Bildschirm blau ist, bedeutet dies in der Regel, dass das iPhone abstürzt oder dass eine App abgestürzt ist und das Gerät neu gestartet wird.

Wenn es sich um eine bestimmte App handelt, die das Gerät zum Absturz bringt, kann ein Update dieser App auf eine neuere Version über den App-Store das Problem mit der abstürzenden App oft beheben.

Wenn das IOS selbst abstürzt, behebt ein Update auf eine neuere Version der Systemsoftware über die App “Einstellungen” häufig solche Probleme.

In sehr seltenen Fällen kann es vorkommen, dass das iPhone in einer Startschleife mit dem Apple-Logo auf dem Bildschirm stecken bleibt. In diesem Fall sollte das iPhone fast immer von einem Backup wiederhergestellt werden.

Haben Ihnen diese Vorschläge geholfen, das Problem des schwarzen iPhone-Bildschirms zu beheben? Haben Sie eine andere Lösung für das Problem des schwarzen Bildschirms auf Ihrem iPhone (oder auch iPad) gefunden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit!

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button