iPhone

Deaktivieren der Kamera auf dem iPhone & Sperrbildschirm

How to Disable Camera on iPhone & Lock Screen

Möchten Sie die Kamera auf dem Sperrbildschirm Ihres iPhone deaktivieren? Egal, ob es um den Schutz der Privatsphäre, die Bereitstellung von Arbeitsplätzen, einen Teil des iPhones Ihres Kindes oder um versehentliche Fotoaufnahmen zu verhindern geht, Sie können die Kamera auf Ihrem iPhone je nach Bedarf deaktivieren.

Sie möchten also den Zugriff auf die Kamera einschränken? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die iPhone-Kamera und den Sperrbildschirm deaktivieren können. Auch wenn wir uns hier auf das iPhone konzentrieren, gilt das Gleiche für das Deaktivieren der Kamera auf dem iPad.

So deaktivieren Sie die Kamera auf dem iPhone / iPad vollständig (Kamera-App und Sperrbildschirm)

Deaktivieren Sie die Kamera auf Ihrem iOS- bzw. iPad-Gerät mithilfe der Bildschirmzeitfunktion von Apple.

    Öffnen Sie auf dem iPhone- oder iPad-Startbildschirm die Einstellungen.

Wenn Sie richtig vorgegangen sind, deaktivieren Sie die Kamera auf dem iPhone oder iPad und auf dem Sperrbildschirm des Geräts.

Es sei darauf hingewiesen, dass Sie nicht nur die Kameraverknüpfung auf dem Sperrbildschirm deaktivieren können. Wenn Sie also genau danach gesucht haben, haben Sie Pech gehabt. Entfernen Sie die Kamera-App und deaktivieren Sie den Zugriff auf die Kamera auch für alle anderen Apps, so wie es früher nie der Fall war. Das kann sich in zukünftigen Versionen ändern, aber im Moment ist das die Art und Weise, wie es funktioniert.

Wenn Sie den Kamerazugriff für eine bestimmte auf Ihrem Gerät installierte App deaktivieren möchten, müssen Sie dieses Verfahren nicht befolgen. Stattdessen können Sie die Datenschutzeinstellungen aufrufen und den Kamerazugriff für bestimmte Apps einzeln deaktivieren. Dies ist ein hervorragendes Tool zum Schutz der Privatsphäre.

Läuft auf Ihrem iPhone eine ältere Version von iOS? Während die Bildschirmzeit auf iOS-Versionen vor iOS 11 nicht verfügbar ist, können Sie die Kamera auf älteren iPhones vollständig deaktivieren, indem Sie die Einschränkungen in den Einstellungen ändern. Dies gilt auch für viel ältere Versionen.

Wenn Sie als Elternteil die Bildschirmzeit nutzen, um den Kamerazugriff auf dem iPhone Ihres Kindes einzuschränken, denken Sie daran, einen Passcode für die Bildschirmzeit zu verwenden, um zu verhindern, dass Ihr Kind Ihre Einstellungen ändert, und setzen Sie ihn auf einen Wert, den es nicht kennt oder errät (und den Sie nicht vergessen!).

Haben Sie die Kamera Ihres iPhone oder iPad deaktiviert? Warum haben Sie das getan? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Gedanken in den Kommentaren mit. Und natürlich teilen Sie auch Ihre eigenen Tipps mit.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button