iPhone

Erkennen eines Mac-Displays

Detect Displays in Mac OS X

Wenn ein externer Bildschirm an den Mac angeschlossen ist, wird er normalerweise automatisch erkannt und arbeitet sofort, wenn der Mac den Schreibtisch erweitert oder den Bildschirm auf den neu angeschlossenen Bildschirmausgang spiegelt. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist und der zweite Bildschirm nicht automatisch vom Mac erkannt wird, müssen Sie die Funktion “Anzeige” in Mac OS aktivieren.

Wie bei anderen Funktionen in neueren Versionen von MacOS und Mac OS X ist die Schaltfläche “Anzeigen trennen” in Macos Monterey, Macos Big Sur, Macos Mojave, Sierra und Macos High Sierra standardmäßig ausgeblendet. Sie ist nicht mehr sofort in den Anzeigeeinstellungen sichtbar. Dies ist kein Hinweis auf ein Problem mit dem MAC oder dem externen Bildschirm, den Sie verwenden möchten. Sie müssen die Optionstaste umschalten, um die Erkennungsfunktion aufzurufen und die Erkennung wie gewohnt laufen zu lassen. Dies gilt für jede Art von sekundärem Bildschirm, wie z. B. einen externen Monitor, Airplay Mirroring, Air Display, Projektor, HDMI-Anschluss an einen Fernseher oder jeden anderen zusätzlichen Bildschirm, den Sie an den Mac anschließen möchten. Wenn Sie Probleme mit der Anzeige von Funktionen oder der korrekten Darstellung eines externen Bildschirms haben, sollten Sie Folgendes tun.

So erkennen Sie externe Bildschirme auf einem Mac

Wenn Sie einen zweiten Bildschirm erkennen möchten, der bereits an Ihren Mac angeschlossen ist, gehen Sie wie folgt vor

  1. Rufen Sie das Apple-Menü auf und wählen Sie “Systemeinstellungen”.
  2. Wählen Sie den Bereich “Anzeige”.
  3. Halten Sie die “Optionen”-Taste gedrückt, um die Schaltfläche “Anzeige erkennen” aufzurufen.
  4. Klicken Sie auf “Anzeige erkennen”, während Sie die Optionstaste gedrückt halten, um die Funktion wie vorgesehen zu nutzen

Show Detect Displays in Mac Displays panel

Jetzt wird der externe Bildschirm erkannt und wie üblich ein zweites “Anzeige”-Fenster für diesen Bildschirm geöffnet. Natürlich müssen Sie sicherstellen, dass die physische Verbindung zum externen Bildschirm geschützt ist. Sollte es ein Problem geben, überprüfen Sie das Kabel zum LCD-Monitor, Projektor oder Fernseher.

Es sollte unbedingt beachtet werden, dass die Schaltfläche “Anzeige erkennen”, die im Mac OS nicht angezeigt wird, kein Anzeichen für ein Problem oder einen Fehler mit dem Ausgabegerät ist, sondern einfach vor dem normalen Gebrauch verborgen wird. Vielleicht liegt das daran, dass der Mac in den meisten Fällen kein Problem damit hat, einen externen Bildschirm zu finden und anzuschließen. Dennoch gibt es Fälle, in denen es notwendig ist, die Erkennung eines externen Bildschirms zu erzwingen. […]

[…] […]

[…] LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button