iPhone

Ersetzen Sie die Zoom-Bewegung, indem Sie subtile Überblendungseffekte in iOS 12, iOS 11, iOS 10, etc. aktivieren.

Fading transition effects introduced in iOS 7.0.3

Wenn all die verrückten Ein- und Auszoom-Effekte der Benutzeroberfläche in iOS 12, iOS 11, iOS 10, iOS 9, iOS 8 und iOS 7 nicht Ihr Ding sind, werden Sie begeistert sein zu entdecken, dass es eine Alternative zu den Zoom-Effekten mit viel subtileren Fading-Übergängen gibt Eine unterdrückte Option zum Konvertieren ist jetzt verfügbar.

Diese hervorragende Option wurde in iOS 7.0.3 als Reaktion auf mehrere Probleme mit der Benutzerfreundlichkeit eingeführt. Bei einigen Nutzern verursachten die ständigen Zoom-Bewegungen beim Entsperren des Geräts und beim Öffnen und Schließen von Apps und Ordnern Übelkeit. Infolgedessen ist ein sehr gut ausgeführter Fade-Übergang überlegen und selbst wenn Ihnen beim Zoomen nicht übel geworden ist, bevorzugen Sie vielleicht trotzdem einen Fade-Übergang.

So ändern Sie iPhone- und iPad-Animationen mit “Bewegung reduzieren” in iOS

So aktivieren Sie Überblendungen, ersetzen Zoom-Bewegungen und beschleunigen iOS-Übergänge

  1. Öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie zu “Allgemein”, gefolgt von “Eingabehilfen”.
  2. Gehen Sie zu “Bewegung reduzieren” und wählen Sie “Bewegung reduzieren”.
  3. Schalten Sie diese Einstellung auf “Ein”.
  4. Verlassen Sie die Einstellung, um sofort den Unterschied bei den Übergangseffekten zu sehen

Reduce Motion enables a fade transition effect

Das obige Bild zeigt den mittleren Rahmen, der inmitten einer Überblendung eingefroren ist; der Effekt lässt sich in einem Screenshot kaum einfangen. Das kurze Video unten zeigt diese Funktion mit dem Standard-Zoom-Effekt und dem neuen Überblendungseffekt, nachdem die Einstellungen geändert wurden.

Manche würden behaupten, dass das Umschalten dieser Einstellung das Aussehen von iOS nicht beeinträchtigt und die Dinge besser aussehen lässt.

iPad-Benutzer werden aufgrund der größeren Bildschirmgröße wahrscheinlich die größte Veränderung bemerken, aber der Effekt ist auf dem iPhone und dem iPod Touch derselbe. Die Unterschiede sind beträchtlich, daher sollte dieser Trick unabhängig vom verwendeten Gerät ganz oben auf der Liste der Tipps zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit stehen, um das Gesamterlebnis mit iOS nach der Veröffentlichung von Version 7.0 zu verbessern.

How to enable fading transition effects in iOS

Neben der Einführung schöner Fading-Übergänge scheint dieser Trick verschiedene Benutzerelemente schneller erscheinen zu lassen, was ein Ergebnis schneller UI-Übergänge sein könnte. Nichtsdestotrotz sollten Sie diesen Trick auf jeden Fall in Ihre Liste der Dinge aufnehmen, die Sie tun können, um iOS 7 (und auch spätere Versionen) zu beschleunigen.

Übrigens: Wenn Sie diesen Schalter betätigen und die Überblendung auf Ihrem Gerät nicht aktiviert ist, haben Sie wahrscheinlich nicht die neueste Version von iOS heruntergeladen oder noch nicht aktualisiert. Tun Sie das zuerst, damit Sie den neuen Übergangseffekt nutzen können.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button