iPhone

Erstellen eines Disk-Images der gesamten Mac-Festplatte

Make a disk image backup of a Mac hard drive

Sie können ein kostenloses Dienstprogramm eines Drittanbieters namens Carbon Copy Cloner verwenden, um ein Abbild Ihrer Mac-Festplatte zu erstellen. Das erstellte Disk-Image wird im bekannten .dmg-Format gespeichert. Es kann für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, z. B. zum Klonen der Festplatte zu Sicherungszwecken, zum Wiederherstellen des Abbilds an einem anderen Speicherort als bootfähige Sicherung oder zum Bereitstellen der gleichen Mac OS X-Installation auf mehreren Rechnern. Ein weiterer hervorragender Verwendungszweck für die Erstellung eines Disk-Images einer ganzen Festplatte ist die Aufrüstung oder der Austausch von Festplatten, da das aktuelle Laufwerk auf ein neues Laufwerk geklont werden kann.

Carbon Copy Cloner vereinfacht den gesamten Prozess der Erstellung und Wiederherstellung von Disk-Images ganzer Mac-Festplatten, egal aus welchem Grund Sie ein Laufwerk klonen müssen. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie ein Disk-Image einer kompletten Festplatte auf einem Mac erstellen und wie Sie das geklonte Disk-Image auf einem Laufwerk auf einem Mac wiederherstellen.

Erstellen eines Disk-Images einer ganzen Festplatte in Mac OS X

Der folgende Prozess beschreibt, wie Sie ein exaktes Abbild einer ausgewählten Mac-Festplatte erstellen. Wenn die Festplatte, die Sie sichern wollen, sehr groß ist, wird auch das resultierende Disk-Image sehr groß sein. Vergewissern Sie sich, dass Sie genügend Speicherplatz für das Abbild haben, oder überlegen Sie, ob Sie das Abbild an einem anderen Ort speichern möchten.

    Kopieren Sie in den Ordner /Applications/.
  1. Starten Sie Carbon Copy Cloner, rufen Sie das Menü “Quelle” auf und wählen Sie “Macintosh HD” oder den Namen Ihrer Mac-Festplatte.
  2. Ziehen Sie das Menü “Ziel” auf und wählen Sie “Neues Disk Image”.

Create a disk image of a Mac hard drive

Set the disk image as DMG format

Der Prozess der Erstellung eines Disk-Images kann sehr lange dauern, abhängig von verschiedenen Faktoren, wie z.B. der Geschwindigkeit des Macs, der Größe der zu sichernden Festplatte und dem Ziel des Images selbst. Wundern Sie sich nicht, wenn die Erstellung der Sicherungsdatei eine ganze Weile dauert.

Nach Abschluss der Sicherung wird ein exaktes Abbild Ihrer Mac-Festplatte in Form einer .dmg-Image-Datei erstellt. Wenn Sie das Abbild auf einem Windows-PC verwenden möchten, empfiehlt es sich, das Abbild zunächst in eine .iso-Datei zu konvertieren.

Sie werden feststellen, dass wir kein verschlüsseltes Image erstellt haben. Dies ist eine Option, die Sie nutzen können, wenn sie für Ihren Anwendungsfall geeignet ist, aber die Erstellung eines verschlüsselten Laufwerk-Images nimmt mehr Zeit in Anspruch und kann später bei der Wiederherstellung Probleme verursachen. .

Wiederherstellung eines kompletten Festplatten-Images auf einem Mac mit CCC

Nun, da Sie ein geklontes Festplatten-Image mit CCC erstellt haben, können Sie die App verwenden, um das komplette Image auf einem anderen Laufwerk wiederherzustellen.

  1. Starten Sie die Carbon Copy Cloner App auf Ihrem Mac.
  2. Wählen Sie “Restore from Disk Image” und suchen Sie Ihr zuvor erstelltes Backup Disk Image
  3. [Wählen Sie ein Volume aus dem Zielmenü. Dies ist der Zielort für das Disk Image (d.h. eine andere Festplatte). Beachten Sie, dass es nicht möglich ist, die gesamte Macintosh-Festplatte mit dem aktuell laufenden Betriebssystem wiederherzustellen. Die Festplatte klonen, während sie an einen Mac angeschlossen ist, und das Laufwerk ersetzen
  4. Legen Sie Konfigurationsoptionen wie “Neue Dateien beibehalten und nichts löschen” fest, falls gewünscht, oder führen Sie eine vollständige Wiederherstellung der Festplatte aus dem Image durch, falls erforderlich
  5. Wenn Sie mit den Einstellungen für die Klonwiederherstellung zufrieden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche “Klonen”, um den Vorgang zu starten.

Die Wiederherstellung des gesamten Disk-Images und das Klonen auf eine andere Festplatte nimmt Zeit in Anspruch, und je nach Geschwindigkeit der Festplatte und des Macs selbst kann der Vorgang Stunden dauern. Wenn Sie eine Festplatte mit Hunderten von GB oder TB wiederherstellen, sollten Sie Geduld haben und den Vorgang abwarten, da er eine ganze Weile dauern kann.

Ich persönlich verwende beim Aufrüsten einer Festplatte meistens ein vollständiges Festplatten-Image mit einem Carbon Copy Cloner. Wenn ich beispielsweise eine Mac-Festplatte durch eine neue, verbesserte Festplatte ersetze (z. B. von HDD auf SSD), klone ich die ursprüngliche Festplatte (HDD), stelle diesen Klon auf der neuen Festplatte (SSD) wieder her und ersetze dann die ursprüngliche HDD-Festplatte physisch durch die neue SSD. Wenn der Vorgang ordnungsgemäß abgeschlossen ist, ist das neue Laufwerk genauso konfiguriert wie das alte Laufwerk, natürlich mit neuer Hardware. Während dies den Austausch der Festplatte so einfach wie möglich macht, ist es wichtig zu wissen, dass Time Machine auch ähnliche Funktionen zum Klonen und Wiederherstellen bietet. Sie können Time Machine beispielsweise so einrichten, dass es eine Sicherungskopie Ihres Mac erstellt. Sobald diese Sicherung abgeschlossen ist, können Sie die Time Machine-Sicherung auf Ihrem Mac auf einer anderen Festplatte oder auf demselben Volume wiederherstellen. CCC ist etwas fortschrittlicher als Time Machine, also verwenden Sie das, was für Sie und Ihre spezielle Umgebung am besten geeignet ist.

Haben Sie Tipps, Erfahrungen, Kommentare oder Erfahrungen mit dem Klonen einer ganzen Mac-Festplatte mit Carbon Copy Cloner? Wie sieht es mit der Wiederherstellung aus? Haben Sie andere Tipps oder Vorschläge für das Klonen einer Festplatte auf einem Mac? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit!

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button