iPhone

Fotos vom iPhone oder iPad einfach per E-Mail versenden

Mit den neuesten Versionen von iOS und iPad ist das Versenden von Fotos per E-Mail von Ihrem iPhone oder iPod Touch einfacher denn je. Denn Sie können Fotos direkt auf dem Bildschirm für die E-Mail-Erstellung anhängen.

Das ist viel einfacher als die Methode des Kopierens und Einfügens, die früher oft verwendet wurde, um Fotos von einem iPhone, iPad oder iPod Touch per E-Mail zu verschicken, und in vielen Fällen einfacher als der Start in der Fotos-App. Wenn Sie ein Foto an eine E-Mail anhängen möchten, senden Sie einfach die E-Mail.

So fügen Sie Fotos in iPhone- und iPad-E-Mails ein

So versendest du schnell Fotos von deinem iPhone oder iPad mit der hervorragenden Funktion “Einfügen”

  1. Verfassen Sie in der Mail-App wie gewohnt eine neue E-Mail-Nachricht.
  2. Tippen und halten Sie den Text der E-Mail-Nachricht
  3. Wenn das Kontextmenü auf dem Bildschirm erscheint, tippen Sie auf die rechte Pfeiltaste und dann auf Foto oder Video einfügen
  4. Suchen Sie ein Foto zum Anhängen, tippen Sie auf die Kamerarolle und senden Sie die E-Mail wie gewohnt.

Insert a photo into email from iOS Mail app

Sie werden feststellen, dass diese Funktion in der Mail-App für iPhone und iPad vorhanden ist, auch wenn sie etwas anders aussieht, da sie in allen modernen Versionen der Fernbedienung funktioniert. Frühere Versionen sehen anders aus, haben aber die gleiche Funktionalität.

Insert a photo into email on iPhone

(Beachten Sie, dass das Bild oben zeigt, wie ein Foto von einem iPhone per E-Mail verschickt wird; auf dem iPad erscheint die Schaltfläche “Foto oder Video einfügen” sofort, wenn Sie sie antippen und gedrückt halten, ohne dass Sie auf die Pfeiltaste tippen müssen).

Wenn Sie den Vorgang wiederholen, können Sie bei Bedarf mehrere Bilder an eine E-Mail anhängen. Realistisch betrachtet ist es schneller, eine Gruppe von Fotos direkt aus der Kamerarolle zu versenden, da Sie ganz einfach mehrere Bilder auswählen und eine E-Mail direkt aus den Fotos erstellen können, indem Sie die Fotogruppe schnell überprüfen – ein Trick, der für Ihren Workflow und Ihre Situation am besten geeignet ist.

Insgesamt ist dies eine enorme Verbesserung für das Versenden auf dem iPhone und iPad. In früheren iOS-Versionen war das Anhängen von Fotos nur durch Kopieren und Einfügen möglich, und man musste durch Multitasking zwischen Fotos und Mail wechseln. Natürlich funktioniert diese Methode auch in den neuesten iOS-Versionen noch, aber die oben beschriebene Methode des direkten Einfügens von Zeilen ist für die meisten Personen deutlich schneller und für Plattform-Neulinge leichter zu erklären.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button