iPhone

Funktioniert iOS 9 auf deinem iPhone oder iPad nicht? 6 Tipps zur Fehlerbehebung

Cellular data not working in iOS troubleshooting tips

Viele iPhone- und iPad-Benutzer haben festgestellt, dass die Nutzung von Mobilfunkdaten nach der Aktualisierung auf iOS 9 nicht mehr funktioniert. Probleme mit Mobilfunkdaten treten in der Regel auf verschiedene Arten auf. Wenn das iPhone oder iPad mit einem Mobilfunknetz verbunden ist (Wi-Fi funktioniert weiterhin), sendet es keine Daten oder greift nicht auf das Internet zu, bestimmte Apps stellen keine Verbindung zu mobilen Daten her oder greifen nicht auf Mobilfunkdaten zu, oder in manchen Situationen ist die Schaltfläche für Mobilfunkdaten deaktiviert, aber ausgegraut und kann nicht umgeschaltet werden.

Wenn Sie Probleme mit der Übertragung von Mobilfunkdaten oder der mobilen Konnektivität mit iOS 9 oder der iOS 9 Zwischenversion haben, können die folgenden Tipps zur Fehlerbehebung helfen, das Problem zu lösen.

0: Aktualisieren Sie Ihr iOS auf die neueste Version

Als Erstes sollten Sie auf die neueste Version von iOS aktualisieren. Tatsächlich ist iOS 9.0.2 speziell dafür gedacht, dieses Problem mit den Mobilfunkdaten zu beheben. Wenn Sie das noch nicht getan haben, sollten Sie es zuerst tun.

Go to Settings > General > Installieren Sie die Softwareaktualisierung und iOS 9.0.2 (oder höher) zuerst, wenn sie verfügbar ist.

Sobald das iPhone mit der neuesten Version neu gebootet wurde, sollten die Mobilfunkdaten ordnungsgemäß funktionieren. Falls nicht, fahren Sie mit den folgenden Schritten zur Fehlerbehebung fort.

1: Vergewissern Sie sich, dass Cellular Data aktiviert ist

Ich weiß, das klingt abschreckend, aber überprüfen Sie zuerst die allgemeinen Einstellungen für mobile Daten in iOS.

  1. Öffnen Sie die App “Einstellungen” und tippen Sie auf “Mobilfunknetze”.
  2. Schalten Sie den Schalter neben “Mobilfunkdaten” auf “Ein”.
  3. Scrollen Sie auf demselben Bildschirm mit den Mobilfunkeinstellungen nach unten und stellen Sie sicher, dass die App, die Sie für Mobilfunkdaten verwenden möchten, ebenfalls aktiviert ist.
  4. Verlassen Sie die Einstellungen

Bei einigen Nutzern ist die Funktion “Mobilfunkdaten” ausgeschaltet oder für bestimmte Anwendungen deaktiviert. Dies ist oft der Grund, wenn Sie nur über Wi-Fi eine Verbindung zum Internet herstellen können und keinen Zugang zu mobilen Daten haben.

Wenn die Schaltfläche Cellular Data (Mobilfunkdaten) ausgegraut ist, kann dies natürlich nicht getan werden. Wenn dies der Fall ist oder wenn Sie dies bereits versucht haben und Mobile Daten in iOS 9 immer noch nicht funktionieren, fahren Sie fort.

2: Netzwerkeinstellungen des Geräts zurücksetzen und Gerät neu starten

Der nächste Schritt zur Fehlerbehebung besteht darin, die iOS-Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen und das iPhone oder iPad aus- und wieder einzuschalten. Dies kann in vielen Fällen die Probleme mit den Mobilfunkdaten beheben und ist sehr einfach zu bewerkstelligen.

  1. Öffnen Sie die App “Einstellungen” und gehen Sie zu “Allgemein”, gefolgt von “Zurücksetzen
  2. Tippen Sie auf “Netzwerkeinstellungen zurücksetzen” und geben Sie Ihren Passcode ein, um sicherzustellen, dass alle Netzwerkeinstellungen auf dem Gerät zurückgesetzt und gelöscht werden.
  3. Verlassen Sie die Einstellungen und kehren Sie zum Startbildschirm zurück.
  4. Drücken Sie die Einschalttaste, um Ihr iPhone oder iPad auszuschalten.
  5. Warten Sie ca. 10 Sekunden und drücken Sie erneut die Einschalttaste, um das Gerät wieder einzuschalten.

Sobald das Gerät wieder eingeschaltet ist, versuchen Sie erneut, die App zu verwenden, einschließlich der Mobilfunkdaten. Es sollte jetzt funktionieren, falls nicht, lesen Sie weiter.

3: Prüfen Sie, ob Aktualisierungen des Mobilfunkanbieters vorliegen

Cellular carrier providers will sometimes offer updates to the iPhone to increase compatibility with their network. You can check to see if a cellular carrier settings update is available by going to Settings > General > Wenn Sie eine Popup-Meldung sehen, die Sie auffordert, das Update des Mobilfunkanbieters zu installieren, installieren Sie es.

4: Aktualisieren Sie Ihr iOS auf die neueste Version

Ein einfaches Update der Systemsoftware kann die Probleme mit den Mobilfunkdaten beheben, da der Cache bei Software-Updates im Hintergrund läuft. Aktualisieren Sie iOS 9 auf die neueste verfügbare Version. Wenn Sie iOS 9 verwenden, bedeutet dies, dass Sie auf iOS 9.0.1 aktualisieren müssen.

4b: Erwägen Sie eine Beta-Version

Mit etwas höherem Risiko können Sie sich für die Teilnahme am öffentlichen Betaprogramm anmelden und direkt in die Betaversion von iOS einsteigen. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass Beta-Softwareversionen dazu neigen, fehlerhaft und unzuverlässig zu sein. Dies ist wirklich nur für fortgeschrittene Benutzer geeignet, aber der Sprung zur iOS 9.1 Beta könnte das Problem lösen.

5: Führen Sie Backups, Werksrückstellungen und Wiederherstellungen durch

Je nach Größe deines iPhones oder iPads und der Menge der darauf befindlichen Daten kann dies ein langwieriger Prozess sein, also fang nicht damit an, wenn es nicht wahrscheinlich ist, dass es mehrere Stunden dauert. Das ist ärgerlich, ich weiß. Das Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen und das anschließende Wiederherstellen mit Hilfe einer Sicherungskopie schafft jedoch oft Abhilfe für diese einzigartige Situation. Wenn Sie dies tun, führt es zu Datenverlusten, wenn Sie nicht vorher ein Backup erstellen. Das Sichern und Wiederherstellen über iTunes auf einem Computer kann die Dinge ein wenig beschleunigen. Dies ist in der Regel schneller als die Verwendung von iCloud-Backups, aber verwenden Sie iCloud, falls verfügbar.

  1. Schließen Sie Ihr iPhone mit iTunes an Ihren Computer an, wählen Sie die Option “Backup verschlüsseln” (durch die Verschlüsselung des Backups bleiben alle auf dem Gerät festgelegten Kennwörter erhalten und Sie können die Gesundheitsdaten wiederherstellen) und wählen Sie “Ihr Gerät sichern”.
  2. When the backup has completed to iTunes, perform a factory reset on the iOS device by going to Settings > General > Reset > Setzen Sie alle Inhalte und Einstellungen zurück – tun Sie dies NICHT, wenn Sie nicht zuvor ein Backup erstellt haben, da dadurch alles auf dem Gerät gelöscht wird!
  3. Sobald das Gerät zurückgesetzt und neu gestartet ist, führen Sie den normalen Einrichtungsprozess durch und wählen Sie die Wiederherstellung des Geräts aus dem Backup, das Sie erstellt haben.

Sobald das iPhone oder iPad wieder betriebsbereit ist, versuchen Sie, Mobilfunkdaten zu verwenden. Zu diesem Zeitpunkt sollte es eigentlich funktionieren. Der Vorgang des Zurücksetzens und Wiederherstellens wird von Apple häufig empfohlen, da er in der Regel effektiv ist, wenn Sie den technischen Support zu diesem Problem anrufen.

Wenn die mobilen Daten nach einer vollständigen Wiederherstellung immer noch nicht funktionieren, sind Ihre Möglichkeiten etwas eingeschränkt und wir empfehlen, das Gerät neu einzurichten (ohne Wiederherstellung) oder ein Downgrade auf eine frühere Version vorzunehmen. Das ist immer noch möglich.

6: Immer noch keine mobilen Daten? Ziehen Sie ein Downgrade in Betracht.

Ohne die Möglichkeit, das Internet zu nutzen und Daten über Mobilfunknetze zu senden, ist das iPhone natürlich nicht viel wert. Wenn die obigen Schritte zur Fehlerbehebung keine Lösung bieten, sollten Sie daher ein Downgrade von iOS 9 auf iOS 8.4. 1, wie hier beschrieben. Dies ist ein etwas technischer Prozess, aber er funktioniert, wenn es keine Probleme mit der vorherigen Systemsoftware gab. Beachten Sie, dass iOS 8-Backups nur auf iOS 8.4.1 wiederhergestellt werden können. Wenn Sie diese Methode wählen, können Sie persönliche Daten verlieren. Positiv ist, dass durch das Verlassen von iOS 9 alle Probleme mit Leistungseinbußen behoben werden, die Sie möglicherweise mit iOS 9 haben. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup Ihres Geräts erstellen, bevor Sie ein Downgrade durchführen.

Haben Sie eine Lösung für den Ausfall des mobilen Datenzugriffs oder die Nichtverfügbarkeit mobiler Daten unter iOS 9? Teilen Sie sie in den Kommentaren mit!

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button