iPhone

Gruppen-Videochats mit Skype auf dem iPhone und iPad

How to Make Group Video Calls with Skype on iPhone

Sie wissen vielleicht schon, dass Skype Videogespräche einfach macht, aber wussten Sie, dass Sie mit Skype auf Ihrem iPhone oder iPad auch Gruppen-Videoanrufe führen können?

Mit Skype-Gruppenvideogesprächen ist es ganz einfach, mit Freunden, Familienangehörigen und Kollegen in Kontakt zu bleiben, auch wenn Sie räumlich weit voneinander entfernt sind. Das Tolle an Skype ist, dass es auf fast jedem Smartphone, Tablet oder Computer verfügbar ist. Die Plattformunterstützung ist also kein Problem, denn Sie können Skype auf Mac, Windows, iPhone, iPad, Android und sogar Linux verwenden. Das ist kein Problem.

Wenn Sie Gruppen-Videoanrufe mit Skype auf Ihrem iPhone oder iPad führen möchten, befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung hier.

Gruppen-Videoanrufe mit Skype auf dem iPhone und iPad

Bevor Sie fortfahren, müssen Sie die offizielle Skype-App für das iPhone aus dem Apple App Store installieren. Außerdem benötigen Sie ein Microsoft-Konto, um einen Anruf über Skype einzuleiten. Wenn Sie diese haben, folgen Sie diesen Schritten, um einen Gruppen-Videoanruf auf Ihrem iOS-Gerät zu starten.

    Öffnen Sie die Skype-App auf Ihrem iPhone oder iPad.

So geht’s. Nehmen Sie sich mit der Skype-App auf Ihrem iOS-Gerät ein paar Sekunden Zeit, um einen Videoanruf mit Ihren Freunden, Ihrer Familie und Ihren Kollegen zu starten.

Microsoft hat kürzlich die Funktion Meet Now” eingeführt, die über einen neuen Chat-Bereich in der Skype-App zugänglich ist. Damit können auch Nutzer ohne Skype-Konto an Gruppen-Videoanrufen teilnehmen. Es ist die gleiche Art und Weise, wie Sie manuell eine Gruppe erstellen und Personen hinzufügen können, aber hier erhalten Sie auch einen einzigartigen Einladungslink, den Sie mit jedem teilen können, der an dem Anruf teilnehmen möchte, ohne sich für den Dienst anmelden zu müssen.

Wenn Sie einen Desktop oder Laptop verwenden, brauchen Sie nicht einmal die Skype-App herunterzuladen, da InviteLink die Nutzer auf den Web-Client umleitet. Dieser Schritt von Microsoft folgt auf den enormen Popularitätsschub, den Zoom in letzter Zeit erfahren hat, insbesondere bei Studenten.

Skype ermöglicht seinen Nutzern kostenlose Gruppen-Videoanrufe mit bis zu 50 Personen auf allen unterstützten Geräten. Verglichen mit den Zoom-Konferenzen mag dies nicht unbedingt viel erscheinen, aber wenn man bedenkt, dass FaceTime von Apple auf 32 Personen beschränkt ist, ist dies eine sehr vernünftige Anzahl. Dennoch ist FaceTime Calling nach wie vor eine ausgezeichnete Wahl, vor allem, wenn Sie nur mit anderen Mitgliedern des Apple-Ökosystems videochatten möchten. Wenn Sie daran interessiert sind, können Sie sich über die Verwendung von FaceTime für Gruppen auf iOS und iPads informieren.

Sie sind mit Skype nicht sehr zufrieden? Es gibt viele alternative Möglichkeiten, die Sie ausprobieren können, darunter Google Hangouts, Google Duo, Snapchat, Instagram und WhatsApp. Alle diese Dienste sind plattformübergreifend und können verwendet werden, um mit Ihren Lieben zu Hause in Verbindung zu bleiben.

Hoffentlich können Sie Skype auf Ihrem iPhone und iPad nutzen, um eine Gruppe von Familienmitgliedern, Freunden, Angehörigen oder Kollegen für Videoanrufe zusammenzustellen.

Möchten Sie Skype im Wettbewerb einsetzen? Haben Sie spezielle Tipps oder Tricks für die Verwendung von Skype? Teilen Sie Ihre Gedanken und Meinungen in den Kommentaren mit!

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button