iPhone

So aktivieren Sie “Hey Siri” in iOS, um Siri für ein echtes Freisprecherlebnis nur mit der Stimme zu aktivieren

Hey Siri voice commands

Siri hat in IOS eine spektakuläre Aufwertung erfahren, die es schneller macht und die Verständlichkeit deutlich verbessert, aber auch weniger offensichtliche Optionen hinzufügt. Die Möglichkeit, Siri nur mit Ihrer Stimme aufzurufen. Wenn diese “Hey Siri”-Funktion aktiviert ist, hört Siri aktiv zu und wartet auf Befehle, allerdings nur, wenn Ihr iPhone oder iPad mit einer Stromquelle verbunden ist. Dies ermöglicht ein echtes Freisprecherlebnis mit Siri und iOS, das einen Versuch wert ist.

Voraussetzung dafür ist natürlich iOS 8 oder höher und ein Gerät, das SIRI von Anfang an unterstützt. Dies ist fast immer das neueste iPhone oder iPad und fast immer das aktuellste.

So aktivieren Sie die Sprachaktivierung “Hey Siri” auf einem iPhone oder iPad

Aktivieren Sie diese Freisprechfunktion namens “Hey Siri”. Der Ort der Einstellung hängt von der iOS-Version auf Ihrem iPhone oder iPad ab.

Bei der neuesten iOS-Version können Sie “Hey Siri” folgendermaßen aktivieren

  1. Öffnen Sie die App “Einstellungen” und wählen Sie “Siri & Suche”.
  2. Tippen Sie auf den Schalter “Hey Siri fragen”, um ihn einzuschalten
  3. Führen Sie den HEY SIRI-Einrichtungsprozess in iOS wie auf dem Bildschirm gezeigt durch

In früheren iOS-Versionen finden Sie Hey Siri versteckt in den allgemeinen Einstellungen von iOS.

  1. Öffnen Sie die App “Einstellungen”, gehen Sie zu “Allgemein” und dann zu “Siri”.
  2. Stellen Sie den Schalter “Hey Siri zulassen” in die Position “Ein”.

Enable Siri voice commands with Hey Siri

Verwenden Sie “Hey Siri” auf Ihrem iPhone und iPad

Wenn Hey Siri in iOS aktiviert ist, können Sie es selbst ausprobieren. Schließen Sie Ihr iPhone oder iPad mit dem Lightning-Kabel an eine Stromquelle an und sagen Sie “Hey Siri”, gefolgt von einem Befehl wie “Wie ist das Wetter, Siri?”.

Hey Siri, hands free voice commands are great

Sie können auch “Hey Siri” sagen und auf das bekannte Klingeln warten, bevor Sie eine Anfrage oder einen Befehl eingeben. Alle SIRI-Befehle können auf diese Weise verwendet werden, egal ob es sich um produktive und nützliche oder lustige Tricks handelt. Alle Anfragen sind gültig, solange sie nicht die Eingabe eines Passcodes oder die Interaktion mit dem Touchscreen erfordern, um eine ähnliche Aufgabe zu erfüllen.

Dies funktioniert sehr gut und ist eine großartige Funktion für fast jeden, sei es für die Barrierefreiheit oder für diejenigen unter uns, die das iPhone so freihändig wie möglich nutzen möchten. In unseren Tests konnten wir den Befehl “Hey Siri” problemlos vom anderen Ende des Raums aus auslösen. Hintergrundgeräusche werden gut ignoriert, und die Hey Siri-Aufforderung funktioniert auch im Auto, wenn man Musik mit einer einigermaßen akzeptablen Lautstärke hört (niemand macht einen Song, in dem “Hey Siri” der Refrain ist, so dass man diese großartige Funktion wirklich wegwerfen würde).

Das ist der Punkt, an dem die Funktion “Hey Siri” wirklich glänzt. Wenn Ihr iPhone oder iPad an eine Stromquelle angeschlossen ist, z. B. auf einem Schreibtisch, während der Fahrt an ein Autoladegerät angeschlossen ist oder auf einem Nachttisch aufgeladen wird, können Sie “Hey Siri” sagen und eine Anfrage oder einen Befehl eingeben. Siri wird ihre Arbeit tun und Ihnen Bescheid geben, ohne dass Sie Ihr iOS-Gerät berühren müssen. Kein Drücken der Home-Taste oder Warten mehr. Es genügt, “Hey Siri” zu sagen. Wenn Sie sich erst einmal daran gewöhnt haben, werden Sie feststellen, dass Sie viele grundlegende Aufgaben auf Siri als völlig freihändige Assistentin übertragen können, auch wenn Sie gerade andere Dinge tun. Telefonieren Sie im Auto, ohne auf den Bildschirm zu schauen oder Ihr iPhone zu berühren, rufen Sie einen Wetterbericht von Ihrem iPad ab, ohne die Finger von der Desktop-Tastatur zu nehmen, oder stoppen Sie den Wecker auf der anderen Seite des Raums mit Siri und nutzen Sie Ihre Fantasie. Das ist wirklich nützlich.

Denken Sie daran, dass iOS-Geräte mit SIRI an eine Stromquelle angeschlossen sein müssen, damit diese Funktion funktioniert. Siri hört nicht auf Befehlsanfragen, wenn Sie sich nicht im Raum befinden oder nicht mit einer Wand oder einem Computer verbunden sind.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button