iPhone

Hinzufügen neuer Personen zu einer iPhone-Gruppennachricht

Gruppennachrichten sind eine großartige Funktion, die es viel einfacher macht, mit mehreren Personen zu kommunizieren. Was aber, wenn du jemanden zu einem bestehenden Gruppenchat auf iOS hinzufügen möchtest? Kein Problem. Mit ein paar einfachen Schritten kannst du von deinem iPhone oder iPad aus schnell einen neuen Kontakt (oder mehrere) zu einer Gruppennachrichten-Konversation hinzufügen.

Hier erfahren Sie, wie es funktioniert und wie Sie einen neuen Kontakt oder eine neue Person zu einem Gruppenchat in IMESSAGE hinzufügen

Hinzufügen von Personen zu einer Gruppennachricht auf dem iPhone

Dazu müssen Sie sich natürlich in der Anwendung “Nachrichten” befinden. Sie müssen eine bestehende Gruppenkonversation haben, zu der Sie neue Personen hinzufügen können.

    Tippen Sie in einer bestehenden Gruppennachricht auf die Schaltfläche “Mehr” in der oberen rechten Ecke.

Add a contact to the group chat in Messages app of iOS

Adding this person to a group conversation in Messages for iOS

Sobald eine Person hinzugefügt wurde, wird sie in alle zukünftigen Unterhaltungen einbezogen, solange sie in der Gruppe ist. Wenn Sie eine neue Nachricht an die Gruppe senden, wird diese neue Person nun zu zukünftigen Nachrichten-Threads hinzugefügt (nein, Sie können keine früheren Nachrichten oder Unterhaltungen sehen).

Wenn Sie zu einem Gruppenchat hinzugefügt werden, an dem Sie nicht teilnehmen möchten, können Sie natürlich jederzeit die Gruppenkonversation und alle Nachrichten stummschalten. Sie können sich entweder darauf beziehen oder den Gruppenchat einfach selbst verlassen.

Das Hinzufügen von Kontakten zu einer solchen Gruppenkonversation ist wie eine textbasierte Telefonkonferenz. Nutzen Sie diese Möglichkeit, wenn Sie das nächste Mal versuchen, sich zu verabreden oder sich mit mehreren Personen gleichzeitig zu unterhalten.

Gruppennachrichten sind sehr beliebt geworden, und jetzt können Sie problemlos weitere Personen zu einem Gruppenchat hinzufügen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button