iPhone

Hinzufügen von Musik zu Ihrer Apple Watch

How to Add Music to Apple Watch

Wussten Sie schon, dass Sie Ihrer Apple Watch Musik hinzufügen können, so dass Sie Musik lokal speichern und anhören können, auch wenn Ihre Uhr nicht mit einem iPhone in der Nähe verbunden ist? Dies ist eine nützliche Funktion, wenn Sie Ihr Telefon oft zur Seite legen, während Sie Hausarbeiten erledigen oder joggen gehen, egal ob Sie zu Hause sind oder nicht.

Dank des eingebauten physischen Speicherplatzes bietet die Apple Watch die Möglichkeit, Ihre Lieblingssongs zu speichern und darauf zuzugreifen, während Sie sie bequem am Handgelenk tragen. Der interne Lautsprecher der Apple Watch kann zwar nur für Telefongespräche verwendet werden, aber er kann mit Bluetooth-Kopfhörern wie den AirPods oder AirPods Pro verbunden werden, um ein nahtloses Musikerlebnis zu ermöglichen. Jetzt erfahren wir, wie Sie einige Ihrer Songs und Musik direkt auf Ihrer Apple Watch speichern können.

Wie Sie Musik auf Ihre Apple Watch laden

Synchronisieren Sie Ihre Musik mit Ihrer Apple Watch, indem Sie die auf Ihrem gekoppelten iPhone vorinstallierte Watch-App verwenden.

    Starten Sie die Watch-App über den Startbildschirm des iPhone.

Schon haben Sie Musik von Ihrem iPhone auf Ihre Apple Watch übertragen. Ziemlich einfach, oder?

Alle in der synchronisierten Wiedergabeliste gespeicherten Songs können abgespielt und gestreamt werden, sobald Sie die Musik-App auf Ihrer Apple Watch öffnen.

Die Musik wird nur dann zum Offline-Hören heruntergeladen, wenn die Apple Watch an eine Stromquelle angeschlossen ist und sich in der Nähe der gekoppelten iPhones befindet. Wenn du also vorhast, beim Joggen oder ohne dein Telefon in der Nähe Musik auf der Watch zu hören, solltest du dich zuerst darum kümmern.

Standardmäßig fügt die Apple Watch automatisch Musik hinzu, die Sie zuletzt auf Ihrem iPhone gehört haben. Wenn Sie ein Apple Music-Abonnent sind, wird sie auch ohne Empfehlungen oder andere Informationen von Apple Music synchronisiert.

Es ist erwähnenswert, dass die Anzahl der Songs, die Sie auf Ihrer Apple Watch speichern können, begrenzt ist. Diese Grenze hängt von dem Modell der Apple Watch ab, das Sie besitzen. In der Regel stellt die Apple Watch 25 % ihres gesamten Speicherplatzes für die Speicherung von Musik zur Verfügung. Wenn Sie z. B. eine Apple Watch Series 1 oder Series 2 mit 8 GB Speicherplatz verwenden, können Sie bis zu 250 Musiktitel mit einer Zuweisung von 2 GB für Musik speichern.

Ebenso können Sie Fotos mit Ihrer Apple Watch synchronisieren, um schnell auf Ihre Lieblingsalben zugreifen zu können, auch wenn Sie nicht mit Ihrem iPhone verbunden sind. Unabhängig davon, welches Apple Watch Modell Sie besitzen, können Sie bis zu 500 Fotos auf Ihrem Wearable speichern, wobei die Speichergrenze für Fotos erhöht wurde.

Haben Sie schon einmal ein Musikstück mit Ihrer Apple Watch synchronisiert? […] […] LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button