iPhone

Immer die Lesezeichenleiste in Safari auf dem iPad anzeigen

Always show bookmarks bar in Safari on iPad

Die Lesezeichenleiste ist in Safari auf dem iPad standardmäßig ausgeblendet. Wenn Sie jedoch häufig bestimmte Websites besuchen oder Bookmarklets wie “Quellen anzeigen” verwenden, möchten Sie die Lesezeichenleiste vielleicht sichtbar lassen.

  1. Öffnen Sie auf dem Startbildschirm die Einstellungen und tippen Sie auf Safari
  2. [Suchen Sie unter “Allgemeine Einstellungen” die Option “Lesezeichenleiste immer anzeigen” und schalten Sie sie auf “Ein”.
  3. Kehren Sie zu Safari zurück und suchen Sie die Lesezeichenleiste

Always show bookmarks bar in Safari for iPad

Um den Inhalt der Lesezeichenleiste zu bearbeiten, tippen Sie auf das Buchsymbol in der Safari-Symbolleiste und wählen Sie “Bearbeiten”. In der Leiste selbst werden die obersten Lesezeichen angezeigt, und Sie können die Liste entsprechend anpassen oder ein Pulldown-Menü mit kategorisierten Lesezeichen erstellen, indem Sie Ordner anlegen.

Auf dem iPhone oder iPod touch gibt es diese Möglichkeit nicht (zumindest noch nicht). Vielleicht, weil ihre Bildschirme viel kleiner sind.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button