iPhone

iTunes-Fehler 9006 beheben

Fix iTunes Error 9006

Der iTunes-Fehler 9006 kann auftreten, wenn Sie versuchen, Ihr iPhone oder iPad zu laden, wiederherzustellen oder zu aktualisieren. In der Regel wird die Meldung “Beim Laden der Software für Ihr iPhone ist ein Problem aufgetreten. Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten (9006)”. Oder Sie erhalten die Meldung “ERR = 9006”, die das Laden der iPhone-Softwareaktualisierung stoppt oder fehlschlägt.

Normalerweise kann der iTunes-Fehler 9006 mit ein paar einfachen Schritten zur Fehlerbehebung behoben werden, und die Benutzer können ihr iOS oder iPad relativ schnell aktualisieren.

Obwohl dies nicht immer der Fall ist, wird der Fehler 9006 in der Regel dadurch ausgelöst, dass keine Verbindung zum iOS-Softwareaktualisierungsserver hergestellt werden kann, was zu einem fehlgeschlagenen oder unterbrochenen Download führt. Aus diesem Grund sind in der Regel zuerst Software-Firewalls und Antiviren-Apps schuld, aber das Problem kann auch ein allgemeines Internet-Problem sein oder spezifisch mit dem Computer, der iTunes-Version, der Betriebssystemversion oder dem Netzwerk zusammenhängen.

Behebung des iTunes-Fehlers 9006

Wenn beim Aktualisieren Ihrer iOS-Systemsoftware Fehler auftreten, versuchen Sie die folgenden Tipps zur Behebung des Fehlers 9006 in iTunes

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie eine aktive Netzwerkverbindung haben und mit dem Internet verbunden sind.
  2. Beenden Sie iTunes
  3. Aktualisieren Sie iTunes und installieren Sie alle verfügbaren Software-Updates für Ihr Mac OS (oder Windows, falls zutreffend)
  4. Starten Sie Ihren Computer (Mac oder PC) neu
  5. Deaktivieren Sie vorübergehend alle Software-Firewalls, einschließlich Antivirus (falls zutreffend)
  6. Versuchen Sie erneut, die Aktualisierung über einen anderen USB-Anschluss des Computers durchzuführen.

In der Regel reicht es aus, Firewalls und Antiviren-Software von Drittanbietern zu deaktivieren und eine neuere Version von iTunes zu installieren, um den Aktualisierungsfehler zu beheben. In diesem Fall

Option 2: Manuelles Eingreifen in iTunes zur Behebung des Fehlers 9006

Eine fortschrittlichere Lösung steht Nutzern zur Verfügung, die IPSW-Dateien verwenden und tiefer in das iTunes-Unkraut eindringen. Sie besteht im Wesentlichen aus zwei Teilen. Löschen Sie die fehlerhafte IPSW-Datei, laden Sie dann die neue Datei erneut herunter und verwenden Sie sie, um das iPhone oder iPad zu aktualisieren.

  • Manuelles Löschen der alten IPSW-Firmware-Datei aus iTunes – hier können Sie herausfinden, wo sich die IPSW-Datei auf Ihrem Computer befindet
  • Aktualisieren Sie dann direkt mit der IPSW-Datei*.

error 9006 in iTunes

Wenn Sie nach der Verwendung der IPSW-Datei weiterhin 9006-Fehler mit iTunes erhalten, kann es sein, dass das Netzwerk selbst eine strenge Firewall hat, die einige der IP-Adressen der Apple-Server blockiert. Oder es gibt eine Host-Datei, die die IP-Adressen blockiert, die Ihr Computer benötigt;

  • Warten Sie mit der Aktualisierung der iOS-Software, bis Sie eine Verbindung zu einem anderen Wi-Fi-Netzwerk herstellen können
  • Verwenden Sie einen anderen Computer, um das iOS-Software-Update zu installieren.

Konnte der iTunes-Fehler mit dieser Lösung behoben werden? Kennen Sie eine andere Möglichkeit, den iTunes-Fehler 9006 zu beheben? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button