iPhone

Aktivieren des “Kindermodus” auf dem iPad, iPhone oder iPod touch mit geführtem Zugriff in iOS

Kid Mode on iPad with Guided Access

Das iPad, der iPod Touch und das iPhone sind hervorragende Spielzeuge und Lernwerkzeuge für Kinder, aber wenn man sich Youngin’ mit einem iOS-Gerät ansieht, wird der neugierige Geist eines Kindes der aktuellen Anwendung entkommen und woanders landen. Dank Guided Access, einer hervorragenden neuen Funktion, die mit iOS 6.0 eingeführt wurde, kann diese unvermeidliche Abfolge aufgehalten werden. Es handelt sich dabei im Wesentlichen um einen “KID-Modus”, der es ermöglicht, IOS-Geräte mit deaktivierten Hardwaretasten in Anwendungen zu sperren. Dies ist eine der wichtigsten Funktionen für Lehrer und Eltern und ist einfach zu verwenden.

Aktivieren des “Kindermodus” in iOS mit geführtem Zugriff

Wie bereits erwähnt, benötigen Sie iOS 6 oder höher, um diese Funktion nutzen zu können.

  • Öffnen Sie “Einstellungen” und tippen Sie auf “Allgemein
  • Gehen Sie zu “Eingabehilfen” und tippen Sie unter dem Abschnitt “Lernen” auf “Geführter Zugriff”.
  • Schalten Sie den Schalter auf “Ein” und tippen Sie auf “Passcode festlegen”, um das Kennwort festzulegen, mit dem Sie den geführten Zugriffsmodus verlassen können
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie den Ruhezustand des Bildschirms, um die Batterie zu schonen, wenn Ihr iPad, iPod oder iPhone nicht aktiv ist.

Enable Guided Access in iOS

Der geführte Zugriff wurde konfiguriert und kann verwendet werden, um Ihr iOS-Gerät für die gewünschten Apps zu sperren

Verwenden des geführten Zugriffs zum Sperren von Apps

  • Starten Sie die App wie gewohnt und klicken Sie dann dreimal auf die Home-Taste, um das Menü “Zugriffssteuerung” aufzurufen.
  • Tippen Sie im Menü auf “Geführter Zugriff”.
  • Legen Sie die Regeln für den geführten Zugriff fest, deaktivieren Sie bestimmte Bereiche des Bildschirms durch Wischen über einen Bereich auf der Bildschirm-Miniaturansicht, wählen Sie, ob die Berührungseingabe ein- oder ausgeschaltet ist und ob Bewegungen funktionieren
  • Tippen Sie auf “Weiter”, um den Modus für den geführten Zugriff zu aktivieren.

Turn On Guided Access in iOS

Ihr iPad, iPhone oder iPod Touch wird in der aktuellen Anwendung gesperrt und verlässt die Anwendung nicht, wenn Sie die Home-Taste drücken. Früher oder später werden Sie diesen Modus verlassen wollen, aber das können nur diejenigen, die zuvor einen Passcode festgelegt haben.

Geführter Zugriff in iOS umgehen

  • Klicken Sie dreimal auf die Home-Taste und geben Sie den Passcode ein, den Sie bei der Einrichtung des geführten Zugriffs ausgewählt haben, um Ihr Gerät zu entsperren.

Dadurch kehren Sie zum normalen iOS-Betrieb zurück.

If you’d like to turn off Guided Access completely, just go back to Settings > Accessibility > Guided Access > Schalten Sie die Einstellungen aus. Sie müssen den Passcode erneut eingeben.

Macs haben zwar nicht die gleiche Möglichkeit, Apps standardmäßig zu sperren, aber es gibt ein paar einfache Tipps, um Ihren Mac kinderfreundlicher zu machen.

Ähnlich.

Haben Ihnen diese Tipps gefallen? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mit dem OSXDaily-Newsletter erhalten Sie weitere tolle Apple Tipps, Tricks und wichtige Neuigkeiten direkt in Ihren Posteingang.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Sie haben sich erfolgreich in unsere Abonnentenliste eingetragen.

Ähnlicher Artikel:.

24 Kommentare

Warum bleibt ein gräulicher Film in einem gestörten Bereich zurück? Irgendwie ist das doof. Was ist die Lösung, damit mein Kind das Video sehen kann?

Vielen Dank für diese Anleitung! Es war sehr hilfreich für mich, das Video auf einer langen Busfahrt anzusehen. (Berühren und küssen der animierten Figuren =)

Apple-Apps sind verdammt kinderwagenfreundlich. Ich habe es seit 2000 und es funktioniert immer noch, aber mein iPad wird nicht unterstützt?

Apple hat es verlernt, zu diktieren, wie etwas zu funktionieren hat, aber die Erfahrung wird vom Benutzer bestimmt, der überhaupt keine Erfahrung hat.

Ist diese App jemals verfügbar gemacht worden? Der Kindermodus ist auf meinem Samsung-Tablet sehr nützlich. Man wählt den verfügbaren App-Zugang aus, und die Zeit läuft für einen ab. Das klingt wie das, was jeder auf seinem iPad sucht.

Meine Home-Taste funktioniert im Moment nicht. Ich befinde mich im geführten Zugang. Was kann ich tun? Ich habe versucht, den Akku zu entladen, aber als ich das Gerät wieder hochgefahren habe, war es sofort wieder in denselben Apps und Modi.

Dies ist auch hilfreich, wenn Sie den “Guided Access”-Modus nicht nutzen möchten: Die IOS-App (die sowohl auf dem iPad als auch auf dem iPhone funktioniert) wurde gerade veröffentlicht und ermöglicht es den Nutzern, die Touchscreen-Eingabe für den gesamten Bildschirm zu deaktivieren, wenn sie Bilder betrachten. Die Quelle des Bildes kann ein Fotoalbum, eine Kamera oder die Zwischenablage sein (Bilder, die aus einer Quelle wie einem Browser oder einer E-Mail kopiert wurden).

Das Programm wurde entwickelt, um das frustrierende Problem versehentlicher Berührungen des Bildschirms zu lösen, und zwar mit einer intuitiven Benutzeroberfläche, die das Einfrieren und Aufheben der Sperre mit minimaler Interaktion ermöglicht. Wenn Sie daran interessiert sind, Berührungen auf Bildern einzufrieren, werden Sie feststellen, dass die Funktion “Geführter Zugriff” in iOS viel benutzerfreundlicher ist. So sind beispielsweise keine Passwörter erforderlich oder bestimmte Bereiche auf dem Bildschirm.

Die App heißt “Still Screen” und der Link ist unten. Wenn Sie Feedback und Vorschläge zur Verbesserung der App haben, lassen Sie es uns bitte wissen. Vielen Dank!

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button