iPhone

Öffnen von Numbers auf einem Windows-PC mit iCloud

How to Open Numbers File on Windows PC with iCloud

Sie müssen eine Zahlendatei öffnen, arbeiten aber mit einem Windows-PC? Kein Problem, mit iCloud können Sie auf Ihre Dateien zugreifen, sie bearbeiten und öffnen, egal ob Sie ein iPhone, ein iPad oder einen Mac haben und die offizielle Numbers-App zur Hand haben.

Wir leben heute in einer Zeit, in der die Menschen mehrere Geräte mit unterschiedlichen Betriebssystemen besitzen, und Arbeitsumgebungen sind oft gemischt mit Mac, Windows, PC, iOS, iPados, Chromeos, Linux, Android, und mehr. Angenommen, Sie besitzen ein MacBook, das Sie unterwegs nutzen, haben aber zu Hause oder im Büro einen Windows-Desktop. Dann haben Sie oft Probleme, IWork-Dokumente zu öffnen, auch solche aus der Zahlen-App auf dem Windows-Rechner. Das liegt daran, dass die IWork-Suite unter Windows nicht verfügbar ist, weil Microsoft Excel keine .Numbers-Dateien öffnen kann.

Es gibt jedoch eine andere Möglichkeit, Tabellenkalkulationen zu öffnen, zu bearbeiten und zu verwalten, die auf MacOS- und iOS-Geräten erstellt wurden. Wenn Sie das Internet auf der Suche nach einer geeigneten Lösung durchforstet haben, brauchen Sie nicht weiter zu suchen. Dieser Artikel zeigt Ihnen genau, wie Sie Dateien auf Ihrem Windows-PC mit iCloud öffnen können.

Öffnen von Numbers auf einem Windows-PC mit iCloud

Dies ist wahrscheinlich der einfachste und leichteste Weg, IWork-Dokumente auf einem Windows-PC zu öffnen, da keine Softwareinstallation erforderlich ist. Sie brauchen nicht einmal die iCloud-Desktop-App für Windows zu installieren. Wir werden stattdessen einen Webbrowser verwenden. Schauen wir uns die erforderlichen Schritte kurz an.

    Öffnen Sie einen auf Ihrem PC installierten Webbrowser und gehen Sie zu iCloud.com. Geben Sie die Daten Ihrer Apple ID ein und klicken Sie auf den Pfeil, um sich bei Ihrem iCloud-Konto anzumelden.

Das ist alles, was Sie tun müssen, um Ihre Zahlendatei auf Ihrem Windows-Laptop und Desktop zu öffnen.

Die iCloud-Zahlen-App funktioniert ähnlich wie Google Sheets

Sie müssen sich keine Sorgen über Kompatibilitätsprobleme mit IWork machen, wenn Sie zwischen verschiedenen Geräten wechseln, denn iCloud.com kann nicht nur Dateien öffnen, sondern auch Dokumente in weithin unterstützte Formate konvertieren. iCloud kann auch zum Anzeigen und Bearbeiten von Microsoft Excel-Dokumenten verwendet werden, wenn Sie das Layout der Zahlen ansprechender finden.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, vor der Übertragung von iWork Dateien auf Windows Machine dafür zu sorgen, dass eine Kopie des Dokuments in einem von Windows unterstützten Dateiformat vorliegt, um eine ähnliche Situation zu vermeiden. Sie können zum Beispiel eine Zahlentabelle als Excel-Datei als Excel-Datei als Excel-Datei als Excel-Datei als Excel-Datei als Excel-Datei exportieren, bevor Sie das Dokument speichern, oder es auf einem iPhone oder iPad in Excel konvertieren.

Es ist nicht klar, warum Microsoft noch keine Unterstützung für Zahlendateien in Microsoft Excel hinzugefügt hat. Aber vielleicht wird diese Funktion ja noch nachgereicht.

Numbers ist die Antwort von Apple auf Microsoft Excel. Es wird heute von vielen Menschen zum Erstellen und Verwalten von Tabellenkalkulationen verwendet, vor allem, wenn man stark in das Apple-Ökosystem eingebunden ist. Es war Teil der IWork-Produktivitätssuite, die Apple 2007 für Mac OS-basierte Geräte wie MacBooks und iMacs einführte, und wurde natürlich weiterentwickelt und erreichte 2010 iOS-Geräte wie das iPhone und das iPad. Und es hat sich bis heute verbessert. Es ist eine großartige Anwendung für Tabellenkalkulationen und sollte nicht vernachlässigt werden.

Haben Sie iCloud verwendet, um eine nummerierte Tabellenkalkulation auf Ihrem Windows-Computer zu öffnen? Was halten Sie von dieser Cloud-basierten Lösung für den Zugriff auf iWork Dokumente? Könnten Sie sich vorstellen, diese Funktion langfristig zu nutzen, wenn Sie zwischen mehreren Geräten wechseln? Teilen Sie uns Ihre Gedanken und Meinungen im Kommentarbereich unten mit.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button