iPhone

Reparieren des Kamerasymbols, das nach dem iOS-Update nicht mehr auf dem iPhone angezeigt wird

Einige iPhone-Benutzer haben festgestellt, dass nach der Aktualisierung auf die neueste Version von iOS das Symbol der Kamera-App nicht mehr angezeigt wird. Es ist zwar nicht immer klar, warum die Kamera nach einem iOS-Update auf mysteriöse Weise verschwindet, aber in der Regel lässt es sich mit einer der unten beschriebenen Methoden leicht beheben.

Überprüfen Sie die Kamera-Beschränkungen

Einige iOS-Nutzer haben festgestellt, dass die Kamera-App durch Geräteeinschränkungen deaktiviert wurde. Dadurch wird verhindert, dass das Kamerasymbol auf dem Startbildschirm angezeigt wird und von anderen Anwendungen aus zugänglich ist.

  1. Öffnen Sie die App “Einstellungen”, gehen Sie zu “Allgemein” und dann zu “Beschränkungen”.
  2. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und suchen Sie nach “Kamera”. Vergewissern Sie sich, dass sie eingeschaltet ist. Möglicherweise müssen Sie sie aus- und wieder einschalten, aber stellen Sie sicher, dass sie eingeschaltet ist.

App Restrictions turn the Camera to ON to show missing camera icon in iOS

Kehren Sie zum Startbildschirm zurück und prüfen Sie, ob das Kamerasymbol noch sichtbar ist.

Es ist nicht klar, warum sich die Kamera zufällig ausschaltet, aber es ist möglich, dass der Benutzer irgendwann die Kamera deaktiviert oder die Kamera-App versehentlich einbezogen hat, indem er andere Apps ausgeblendet hat. Einige Benutzer haben berichtet, dass dies ohne Zutun des Benutzers geschah, was eine interessante Beobachtung ist.

Zurücksetzen des Bildschirmsymbol-Layouts

Es ist möglich, dass Sie die Kamerasymbole versehentlich in einen anderen Ordner oder auf eine separate Seite gepackt haben. Wenn dies der Fall ist, können Sie sie wieder sichtbar machen, indem Sie die Anordnung der Symbole auf dem Startbildschirm zurücksetzen.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie zu Allgemein
  2. Wählen Sie die Option “Zurücksetzen” und tippen Sie auf “Startbildschirm-Layout zurücksetzen

Wenn Sie zum Startbildschirm zurückkehren, sehen Sie das Kamerasymbol in der oberen rechten Ecke.

Sehen Sie das Kamerasymbol immer noch nicht? Stellen Sie es wieder her.

Wenn Sie das Kamerasymbol nach den obigen Schritten immer noch nicht sehen, müssen Sie Ihr Gerät sichern und wiederherstellen. Das geht am schnellsten mit iTunes.

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer und öffnen Sie iTunes
  2. Wählen Sie “Backup verschlüsseln” (dadurch wird das Passwort auf dem Gerät gespeichert) und wählen Sie “Jetzt sichern”.
  3. Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, wählen Sie die Option “Wiederherstellen”, um Ihr Gerät anhand der erstellten Sicherung wiederherzustellen

Wenn Ihre iPhone-Kamera zu diesem Zeitpunkt immer noch nicht angezeigt wird, liegen möglicherweise Hardwareprobleme vor, die nicht mit dem iOS-Update zusammenhängen. Wenn Sie vermuten, dass ein Hardware-Problem die Ursache für die fehlende Kamera ist, sollten Sie einen Apple Store aufsuchen oder die offizielle Apple-Support-Hotline anrufen, um das Hardware-Problem zu beheben.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button