iPhone

So ändern Sie das Erscheinungsbild von Google Mail in eine ältere Version

Wenn Sie gmail.com als Ihren primären Webmail-Client verwenden, haben Sie vielleicht schon bemerkt, dass Google Mail eine neu gestaltete visuelle Schnittstelle und ein neues Aussehen mit größeren, geräumigeren Seitenleisten und einem kühneren Look hat. Das Gleiche gilt für die Funktion zur Erkennung von Cursorbewegungen. Während vielen Google Mail-Nutzern die Änderung gefällt und andere den Unterschied vielleicht gar nicht bemerken, sind andere vielleicht der Meinung, dass die neue visuelle Oberfläche von Google Mail nicht ihren Vorstellungen entspricht, und bevorzugen ein etwas einfacheres Aussehen oder eine schnellere Version von Google Mail. Daher möchten einige Google Mail-Nutzer vielleicht die alte klassische Version von Google Mail wiederherstellen oder zumindest das ändern, was sich näher an der alten Google Mail-Version befindet.

Hier sind ein paar verschiedene Möglichkeiten, die Oberfläche und das Aussehen von Google Mail zu ändern. Dazu gehören die Rückkehr zu Classic Gmail (was vielleicht nicht für jeden möglich ist) und ein paar andere Tipps, um das visuelle Erscheinungsbild des neuen Gmail ein wenig zu verändern. Es gibt sogar Möglichkeiten, wie man die viel ältere, einfachere Version von Gmail verwenden kann, die wie die ältere Version von Gmail sogar ein sehr vereinfachtes Aussehen ohne einige der neueren Funktionen hat, die wiederum mit Geschwindigkeit ausgestattet sind und interagieren. Erkunden Sie jede der folgenden Optionen, um zu sehen, wie Sie Gmail ändern können.

So ändern Sie Gmail zurück zur klassischen alten Version von Gmail

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie zu einer älteren Version von Google Mail zurückkehren können. Diese Option steht jedoch derzeit nicht allen Google Mail-Nutzern zur Verfügung. Die neue Benutzeroberfläche wird universell eingesetzt, und es ist nicht möglich, sofort in die andere Richtung zurückzukehren. Dennoch können Sie überprüfen, ob diese Option verfügbar ist.

  1. Öffnen Sie gmail.com in Ihrem Webbrowser und melden Sie sich an, falls Sie dies noch nicht getan haben
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke von Google Mail
  3. Wählen Sie “Zum klassischen Google Mail zurückkehren”.

*Die Möglichkeit, zu klassischem Google Mail zurückzukehren, scheint immer eingeschränkter zu sein und soll bald ganz abgeschafft werden.

Wenn die Option “Zu klassischem Google Mail zurückkehren” nicht verfügbar ist, können Sie das Aussehen Ihres Google Mails mit den nachstehenden Optionen anpassen oder weiter unten die Option zum Wechsel zu HTML-Gmail prüfen.

Wie Sie Ihr neues Google Mail wie Ihr altes klassisches Google Mail aussehen lassen

Sie können das neue Google Mail visuell so anpassen, dass es dem alten klassischen Google Mail ähnlicher wird.

  1. Öffnen Sie gmail.com wie gewohnt in Ihrem Webbrowser
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol, wählen Sie “Dichte anzeigen”, wählen Sie “Kompakt” oder “Komfortabel”, je nachdem, was Sie wünschen, und klicken Sie auf OK. Dadurch werden mehr E-Mails auf einem einzigen Bildschirm angezeigt.
  3. Klicken Sie dann erneut auf das Zahnradsymbol. Wählen Sie dieses Mal “Einstellungen”.
  4. Suchen Sie unter “Allgemeine” Einstellungen nach “Hover-Aktionen”, wählen Sie “Hover-Aktionen deaktivieren” und scrollen Sie dann nach unten, um Ihre Änderungen zu speichern.
  5. Gehen Sie erneut auf das Zahnradsymbol, wählen Sie diesmal “Themen” und scrollen Sie nach unten, um verschiedene Themen auszuprobieren.

Disable New Gmail Hover Actions

Durch diese Optimierungen werden Aussehen und Verhalten von Google Mail leicht verändert, so dass die Funktion stärker an frühere Google Mail-Versionen angeglichen wird. Vielen Nutzern, denen das neue Google Mail anfangs nicht gefiel, reicht es möglicherweise aus, die Anzeigedichte zu erhöhen und die Hover-Funktion zu deaktivieren. Wenn Sie diese Optionen anpassen, können Sie mehr E-Mails sofort im Google Mail-Fenster sehen und gleichzeitig die Hover-Option deaktivieren. Dadurch werden E-Mail-Details ausgeblendet und versehentliche Klicks verhindert.

Wie man das neue Google Mail in das alte Google Mail mit einfachem HTML zurückverwandelt

Wenn Ihnen die neue Google Mail-Benutzeroberfläche und ihre visuelle Überarbeitung und ihr Verhalten wirklich nicht gefallen, können Sie mit Simple HTML Gmail zu einer sehr alten Version von Google Mail zurückkehren, die im Grunde genommen genauso aussieht und funktioniert. Es sieht aus wie Gmail von vor 10 Jahren. Außerdem ist die grundlegende alte Google Mail-Ansicht komprimierter, mit viel kleineren Seitenleisten, weniger fettgedrucktem Text und Auffüllungen und mehr E-Mails pro Seite.

Ein weiterer Vorteil von Basic HTML Gmail ist, dass es viel schneller geladen und bearbeitet werden kann und weniger Browser-Ressourcen verbraucht, da es kein lästiges JavaScript usw. gibt.

  1. Nachdem Sie sich bei Google Mail angemeldet haben, öffnen Sie den folgenden Link, um Basic HTML Gmail zu laden: https://mail.google.com/mail/u/0/h/
  2. Wählen Sie oben auf dem Bildschirm “Basic HTML als Standardansicht festlegen”, um Basic HTML Gmail immer in Ihrem Browser zu laden.

Switch Gmail back to old basic HTML Gmail

Die Verwendung von Basic HTML Gmail ist keine Option für alle Benutzer, die weiterhin die großartigen Gmail-Funktionen wie Hover, Chat, Tastenkombinationen, Rich Formatting usw. nutzen möchten, aber wenn Sie Gmail in erster Linie als einfachen E-Mail-Client verwenden, benötigen Sie die Extras nicht. Wenn Sie Google Mail in erster Linie als einfaches E-Mail-Programm verwenden, brauchen Sie keine zusätzlichen Funktionen. Es funktioniert gut. Es lädt auch sehr schnell und hat eine sehr einfache Benutzeroberfläche, die nicht im Weg ist, auch wenn das einfache HTML-Gmail für Benutzer, die an das neue Material Design von Gmail gewöhnt sind, etwas veraltet aussieht.

Ich persönlich mag das einfache HTML-Gmail. Vielleicht ist es der Retro-Aspekt, aber in Verbindung mit der hohen Geschwindigkeit der einfacheren Version funktioniert es für mich gut. Ob Sie es vorziehen, die neue Gmail-Oberfläche so anzupassen, dass mehr E-Mails pro Bildschirm angezeigt werden, das Thema zu ändern, zu traditionellem Gmail zurückzukehren oder einfaches HTML-Gmail oder eine der oben genannten Optionen zu verwenden, ist eine Frage der persönlichen Vorlieben und der Art, wie Sie Gmail nutzen. Die individuelle Wahl kann unter anderem von der Größe des verwendeten Bildschirms abhängen.

Eine weitere nützliche Option ist das Festlegen eines Standard-Google-Kontos, wenn Sie mehrere Google Mail-Konten verwenden, wie es viele Menschen für die Arbeit und für private Zwecke tun. Ein weiterer Google Mail-Trick, der für manche Nutzer sehr hilfreich ist, besteht darin, den Google Mail-Posteingang zu sortieren und die Etiketten “Updates”, “Aktionen”, “Soziales” und “Primär” zu deaktivieren. Auf diese Weise werden alle E-Mails in der gleichen universellen Posteingangsansicht angezeigt.

Kennen Sie andere Möglichkeiten oder Ansätze, um das Aussehen von Google Mail wieder auf die alte Version zurückzusetzen? Kennen Sie andere Optimierungen oder Einstellungen, mit denen Sie Gmail wieder in das alte oder traditionelle Gmail zurückversetzen können? Teilen Sie sie mit uns in den Kommentaren unten! Sehen Sie sich auch unsere anderen Gmail-Tipps an.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button