iPhone

Sperren der Bildschirmausrichtung auf dem iPhone & iPad mit iOS 14 / iPadOS 14

How to Lock Screen Orientation on iPhone and iPad

Das iPhone und das iPad wechseln automatisch die Ausrichtung vom Hoch- ins Querformat, wenn das Gerät gedreht wird. Das kann frustrierend sein, wenn Sie nicht aufrecht stehen, weil die Bildschirmausrichtung auch dann wechselt, wenn das Gerät leicht geneigt ist. Auch wenn du im Bett liegst und im Internet surfst oder durch E-Mails scrollst, kann es sein, dass sich der Bildschirm dreht, wenn du es nicht tust, weil du dein iPhone oder iPad nicht immer in einer aufrechten Position benutzt. Das wollen wir auch. Genau an dieser Stelle kommt die Bildschirmsperre ins Spiel. Sie ermöglicht es den Benutzern, die Bildschirmausrichtung des Geräts im Hochformat zu sperren, sodass sie sich keine Gedanken mehr darüber machen müssen, ob sie ihr iPhone oder iPad in einem bestimmten Winkel halten.

Sie möchten nicht, dass Ihr iPhone oder iPad automatisch in den Querformatmodus wechselt? Dann sind Sie bei uns genau richtig. In diesem Artikel wird erklärt, wie du die Ausrichtung deines iPhone- und iPad-Bildschirms in Sekundenschnelle sperren kannst. Sehen wir uns die einzelnen Schritte an, damit du loslegen kannst.

Sperren der Bildschirmausrichtung auf iPhone und iPad

Das Sperren der Bildschirmausrichtung steht iOS-Nutzern schon seit Jahren als Option im Kontrollzentrum zur Verfügung. Je nach Gerät, das Sie besitzen, können Sie jedoch auf eine etwas andere Weise auf das Kontrollzentrum zugreifen. Um Verwirrung zu vermeiden, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte je nach Ihrem Gerät.

How to Access Control Center

  1. – Wenn Sie ein iPad oder ein relativ neues iPhone ohne Home-Taste wie das iPhone X oder höher verwenden, können Sie vom rechten Bildschirmrand nach unten wischen, um das Kontrollzentrum zu erreichen. – Wenn du ein iPhone mit einer Home-Taste wie das iPhone 8 oder früher oder einen unterstützten iPod Touch verwendest, wischst du einfach vom unteren Bildschirmrand nach oben, um das Kontrollzentrum aufzurufen.
  2. Tippen Sie einfach auf das Schlosssymbol direkt unter der Netzwerkeinstellungskarte, wie auf dem Screenshot unten gezeigt.

Das war’s schon. Von nun an müssen Sie Ihr iPhone oder iPad nicht mehr hochkant halten, um zu verhindern, dass es automatisch die Ausrichtung wechselt.

Wenn die Hochformat-Sperre aktiviert ist, können Sie sogar in Safari surfen oder YouTube im Querformat ansehen, ohne dass das Gerät in den Querformatmodus wechselt.

Das ist wahrscheinlich nicht die Art von Funktion, die Sie dauerhaft aktiviert haben möchten. Es macht also Sinn, warum Apple sie als Umschaltfunktion im Kontrollzentrum hinzugefügt hat, anstatt sie tiefer in den Einstellungen zu verankern.

Unabhängig von der App, die du verwendest, kannst du die Ausrichtungssperre mit einem einfachen Wischen und Tippen schnell aktivieren oder deaktivieren. Während es möglich ist, das iPad bei Bedarf im Querformat zu sperren, gibt es derzeit keine Querformat-Sperre für iPhone-Nutzer, die ihr Gerät im Querformat verwenden möchten. Dies kann sich jedoch mit Software-Updates für iOS und iPadOS ändern, da sich Funktionen oft im Laufe der Zeit ändern und weiterentwickeln.

Dies gilt natürlich für die neuesten iOS- und iPadOS-Versionen nach iOS 13, aber die Ausrichtungssperre ist auch für frühere Versionen der Systemsoftware von iPhone, iPad und iPod touch verfügbar. Wenn Sie frühere Versionen verwenden, können Sie lernen, wie Sie die Funktion auch in diesen Versionen nutzen können. Möglicherweise verwenden Sie auch ein älteres iPad-Gerät mit einer physischen Taste, die als Ausrichtungssperre oder Stummschaltung fungiert und die bei neueren iPad-Geräten entfernt wurde.

In seltenen Fällen bleibt die Ausrichtungssperre hängen und du musst die Funktion ein- und ausschalten, die App beenden, das Gerät drehen oder neu starten, um das Problem zu beheben, aber das passiert nicht sehr oft.

Was halten Sie davon, die Bildschirmausrichtung von iPhone und iPad zu sperren? Verwenden Sie diese Funktion häufig, um eine zufällige Drehung des Bildschirms zu vermeiden oder um zu verhindern, dass Sie im Bett ins Querformat wechseln? Teilen Sie uns Ihre Gedanken und Meinungen in den Kommentaren mit.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button