iPhone

Übertragen von Löschungen mit der iPad-Tastatur

iPad Magic Keyboard

iPad-Benutzer interessieren sich vielleicht dafür, wie man mit dem iPad Smart Keyboard oder dem iPad Magic Keyboard eine Vorwärtslöschung durchführt.

Wie Sie wahrscheinlich wissen, löscht die Standard-Löschtaste auf der iPad-Tastatur rückwärts, aber Sie können auf dem iPad auch eine Vorwärtslöschung mit anderen Tastenanschlägen durchführen.

Vorwärts löschen auf dem iPad Magic Keyboard und Smart Keyboard mit Strg + D

Anstatt die Löschtaste zu drücken, können Sie mit der folgenden Tastenkombination vorwärts löschen: Strg + D

Bewegen Sie den Cursor an die Stelle, die vorwärts gelöscht werden soll, und drücken Sie gleichzeitig Strg + D, um vorwärts zu löschen.

Auf dem Mac funktioniert Strg + D für das Vorwärtslöschen, aber auch fn + Delete, das von Mac-Benutzern häufiger verwendet wird, funktioniert. Natürlich ist dies keine Option für iPad-Benutzer, da die iPad-Tastatur keine fn-Taste hat.

Die Tastenkombination Globe Key + Delete ermöglicht auch das Vorwärtslöschen auf der iPad-Tastatur…

Globe Key + Delete funktioniert zwar auch als Forward Delete, aber für viele Nutzer der neuesten iPadOS-Versionen mit dem iPad Smart Keyboard Folio oder dem iPad Magic Keyboard funktioniert das natürlich nicht. Deshalb funktioniert es bei den meisten Nutzern nicht.

Der Grund, warum es bei den meisten Nutzern nicht funktioniert, ist, dass die Globus-Taste die Emoji-Suche und den Emoji-Picker der iPad-Tastatur auslöst, was die Vorwärts-Löschfunktion behindert (die Globus-Taste als Emoji-Taste ist für einige iPad-Nutzer möglicherweise unnötig). Control+Leertaste öffnet auch die Emoji-Auswahl auf dem iPad). Darüber hinaus haben einige iPad-Benutzer die Globus-Taste auf die ESC-Escape-Taste umgestellt. Der Grund dafür ist, dass die iPad-Tastatur keine ESC-Taste hat und einige Benutzer sich fragen, wie sie ESCAPE verwenden können. Außerdem scheint die Vorwärts-Löschfunktion aufgrund ihrer Funktionalität nicht mit der Erdtaste zu funktionieren. Gleichermaßen.

Wenn Sie es tolerieren können, dass der Emoji-Picker vorbeifliegt, und versuchen, wiederholt die Taste Globus + Löschen zu drücken, funktioniert das Vorwärtslöschen vielleicht ansatzweise, aber es ist inkonsistent und frustrierend, und die Verwendung von Strg + D ist viel besser. Wenn Sie die Globus-Taste auf nicht funktional setzen und deaktivieren, verbessert sich das Erlebnis nicht.

Vielleicht wird dies in einer zukünftigen iPadOS Version behoben, aber für den Moment solltest du Strg+D für das Vorwärtslöschen auf dem iPad Magic Keyboard und dem iPad Smart Keyboard und Smart Keyboard Folio verwenden. Es funktioniert, es ist zuverlässig und es ist einfach genug.

Kennst du eine andere Möglichkeit, die Vorwärtsentfernung auf der iPad-Tastatur zu verwenden? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button