iPhone

Wie man den alten Benachrichtigungsstil auf dem Sperrbildschirm von iOS 16 wiederherstellt

Change iOS Notifications Lock Screen style list vs stack

Eine der offensichtlichsten Änderungen, die mit iOS 16 am Sperrbildschirm des iPhones vorgenommen wurden, ist die Art und Weise, wie alle Benachrichtigungen am unteren Rand des gesperrten Bildschirms gestapelt werden.

Der Benachrichtigungsstapel dient dazu, das Hintergrundbild und die Widgets des Sperrbildschirms zu priorisieren, aber nicht alle Benutzer sind von den zusätzlichen Tipp- und Wischbewegungen begeistert, die erforderlich sind, um Benachrichtigungen anzuzeigen, einschließlich verpasster Anrufe, eingehender Nachrichten, Erinnerungen, E-Mails, Push-Benachrichtigungen und mehr. Andere Dinge, die auf unsere iPhones kommen.

Warum sehe ich keine eingehenden Benachrichtigungen auf meinem iPhone, nachdem ich auf iOS 16 aktualisiert habe?” Oder “Warum sehe ich nach der Aktualisierung auf iOS 16 keine iMessages-Benachrichtigungen auf meinem iPhone?” Der Grund dafür ist wahrscheinlich der neue Stil für Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm.

Wenn Sie den alten Stil der Benachrichtigungsliste auf dem iPhone-Sperrbildschirm in iOS 16 wiederherstellen möchten, können Sie dies in den Einstellungen tun.

So kehren Sie in iOS 16 zum alten Stil des Sperrbildschirms für Benachrichtigungen zurück

Möchten Sie die Liste der Benachrichtigungen wieder auf dem Sperrbildschirm sehen, aber nicht im Stapel der Benachrichtigungen? So geht’s

  1. Öffnen Sie die App “Einstellungen” auf Ihrem iPhone
  2. Gehen Sie zu “Benachrichtigungen
  3. [Wählen Sie unter “Wie anzeigen” eine der folgenden Optionen
    • Liste – Benachrichtigungen werden auf dem gesamten Sperrbildschirm angezeigt. Dies ist der alte Stil vor iOS 15
    • Stapel – Benachrichtigungen werden als Stapel am unteren Rand des Sperrbildschirms angezeigt. Dies ist der neue Standardstil in iOS 16.
    • Zählen – Benachrichtigungen werden als numerische Zählung am unteren Rand des Sperrbildschirms angezeigt.

Um den Stil des Sperrbildschirms für Benachrichtigungen auf die vorherigen Standardeinstellungen und das vorherige Aussehen zurückzusetzen, verwenden Sie “Liste”.

Wenn Sie zur “Listen”-Ansicht der Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm zurückkehren, sehen Sie Folgendes, wobei die Benachrichtigungen über das Hintergrundbild verteilt sind, sodass sie leichter zu scannen sind und schnell erkannt werden können, worum es sich handelt.

Der Standard-Benachrichtigungsstapel von iOS 16 für den Sperrbildschirm sieht so aus. Sie sind ordentlich am unteren Rand des Bildschirms versteckt, aber es ist zusätzliches Tippen und Streichen erforderlich, um zu sehen, was fehlt.

iOS 16 notifications on lock screen

Einigen Nutzern gefällt der neue Stil der Sperrbildschirm-Benachrichtigungen mit dem Stapel am unteren Rand des Bildschirms sehr gut, während andere den alten Look bevorzugen, bei dem der Sperrbildschirm eine Liste aller Benachrichtigungen anzeigt und leicht überflogen werden kann.

Benutzer, die das neue Design nicht mögen, verpassen möglicherweise einen Anruf oder eine Nachricht und merken nicht, dass sie diese verpasst haben, weil sie unter anderen Benachrichtigungen verborgen ist. Wenn Sie diese Einstellung ändern, kehren Sie zu einem vertrauten Zustand zurück und verpassen möglicherweise keine Benachrichtigungen mehr.

Haben Sie besondere Gedanken oder Erfahrungen mit den neuen Stilen für den Sperrbildschirm und die Benachrichtigungen in iOS 16, die Sie gerne teilen möchten? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button