iPhone

Ändern der Hintergrundfarbe einer Notiz auf dem iPhone & iPad

How to Change the Background of a Note on iPhone & iPad

Möchten Sie beim Notieren von Informationen in der App “Stock Notes” auf Ihrem iPhone oder iPad zu einer anderen Hintergrundfarbe wechseln? Du kannst die Hintergrundfarbe deiner Notizen ändern und auch das Aussehen des Hintergrunds in leer, Gitter oder Linien ändern.

Die Standard-Notizen-App, die auf iPadOS und iOS-Geräten vorinstalliert ist, verwendet einen Hintergrund, der auf systemweiten Einstellungen basiert. Wenn Sie z. B. den dunklen Modus auf Ihrem iPhone verwenden, verwendet die Notizen-App einen dunklen Hintergrund für alle Notizen. Manche Menschen bevorzugen jedoch einen hellen Hintergrund, wenn sie auf ihrem Gerät Notizen machen. Oder einige Benutzer, die den hellen Modus verwenden, möchten vielleicht einen dunklen Hintergrund für ihre Notizen verwenden. Wie auch immer, wenn Sie eine Hintergrundfarbe verwenden möchten, die unabhängig von den systemweiten Einstellungen ist, können Sie dies auf dem iPhone und iPad problemlos tun.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Hintergrundfarbe einer bestimmten Notiz und aller Notizen ändern können, unabhängig davon, ob das iPhone oder iPad den dunklen oder hellen Modus verwendet.

So ändern Sie die Hintergrundfarbe einer bestimmten Notiz auf iPhone und iPad

Bevor Sie fortfahren, müssen Sie sicherstellen, dass auf Ihrem Gerät die neueste Version der Systemsoftware (iOS 13/iPadOS 13 oder höher) installiert ist.

    Starten Sie die Standard-App “Notizen” auf dem iPhone- oder iPad-Startbildschirm.

So ändern Sie die Hintergrundfarbe aller Notizen auf iPhone und iPad

Einige von Ihnen möchten vielleicht den Hintergrund aller Notizen ändern, anstatt sie einzeln zu ändern. In diesem Fall lesen Sie bitte die folgenden Anweisungen.

    Gehen Sie auf dem iPhone- oder iPad-Startbildschirm zu “Einstellungen”.

Voilà! Jetzt wissen Sie, dass Sie die Hintergrundfarbe Ihrer Notizen auf Ihrem iPhone und iPad ganz einfach ändern können.

Von nun an müssen Sie nicht mehr jedes Mal zwischen hellem und dunklem Modus auf Ihrem iPhone wechseln, wenn Sie eine Checkliste erstellen oder wichtige Informationen mit der Standard-Notizen-App notieren. Legen Sie den gewünschten Hintergrund einfach einmal fest, und schon können Sie loslegen.

Beachten Sie, dass unabhängig von dem Hintergrund, den Sie für Ihre Notizen wählen, das Hauptmenü der App weiterhin die systemweiten Einstellungen für das Erscheinungsbild verwendet. Wenn Sie also den dunklen Modus verwenden, ist das Hauptmenü der Notiz dunkel, wird aber hell, wenn die Notiz geöffnet wird.

Neben der Möglichkeit, helle und dunkle Hintergründe für Notizen einzustellen, können Sie in der Standard-Notizen-App auch das Erscheinungsbild des Papiers an Ihre Bedürfnisse anpassen. Schüler, die mit dem Apple Pencil handschriftliche Notizen auf dem iPad machen, bevorzugen vielleicht den Linienstil, während Künstler, die mit dem Apple Pencil zeichnen, das Rasterlayout bevorzugen.

Wir hoffen, dass Sie zu einer Hintergrundfarbe wechseln konnten, die Ihren Vorlieben für Notizen auf Ihrem iPhone oder iPad besser entspricht. Aus welchen Gründen bevorzugen Sie einen Hintergrund gegenüber einem anderen? Teilen Sie uns Ihre wertvollen Gedanken und Meinungen in den Kommentaren mit.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button