iPhone

iMessages auf dem iPhone & iPad löschen

How to Delete iMessages on iPhone & iPad

Willst du deine Nachrichten-App auf deinem iPhone oder iPad organisieren? Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist das Löschen von iMessages, entweder ganzer Unterhaltungen oder sogar bestimmter Nachrichten. Ehrlich gesagt, haben die meisten von uns schon die eine oder andere Nachricht verschickt, die wir bereuen. Sie können das Senden dieser Nachrichten nicht rückgängig machen, aber Sie können sie von Ihrem iPhone oder iPad löschen.

iMessage von Apple ist bei iPhone-, iPad- und Mac-Besitzern sehr beliebt, da der Dienst in die Standard-App “Nachrichten” integriert ist. Wenn Sie ihn regelmäßig nutzen, um Textnachrichten an Freunde, Verwandte und Kollegen zu senden, die Apple-Geräte besitzen, möchten Sie vielleicht bestimmte Nachrichten löschen. Dabei kann es sich um Fehler, Geheimnisse, lächerliche oder peinliche Nachrichten handeln, aber was auch immer der Grund ist, es ist ziemlich einfach, diese Nachrichten aus der Nachrichten-App zu löschen.

Ob aus Gründen des Datenschutzes oder um Ordnung zu schaffen – hier erfährst du, wie du iMessage und normale Textnachrichten von deinem iPhone oder iPad löschen kannst.

iMessages auf dem iPhone & iPad löschen

Zunächst ist zu beachten, dass du Nachrichten nur von deinem iOS-Gerät löschst. Wenn du eine iMessage sendest, wird sie an den Empfänger zugestellt, es sei denn, sie schlägt aufgrund eines Netzwerkfehlers fehl oder jemand blockiert sie. In der Nachrichten-App gibt es keine Option zum Löschen von Nachrichten auf beiden Seiten.

    Öffnen Sie die App “Nachrichten” auf Ihrem iPhone oder iPad.

Das ist so ziemlich alles, was du tun musst, um eine bestimmte iMessage von deinem iPhone oder iPad zu löschen.

Gelöschte Nachrichten können von Ihrem iOS-Gerät nicht einfach wiederhergestellt werden. Es ist jedoch möglich, diese gelöschten Nachrichten wiederherzustellen, indem du sie aus einer früheren iCloud- oder iTunes-Sicherung wiederherstellst, bevor du die Nachricht gelöscht hast.

If you’re a frequent iMessage user, the Messages app can grow to take up considerable amount of storage space on your device, particularly if you send and receive a lot of video. In such cases, you might want to set Messages to automatically delete old conversations from your iPhone or iPad. This can be done by heading over to Settings -> Messages -> Bewahren Sie Nachrichten auf und ändern Sie die Aufbewahrungsfrist auf 30 Tage statt dauerhaft. Andere Messaging-Apps, wie Signal, das Nachrichten verschwinden lässt, haben ähnliche Funktionen.

Viele andere beliebte Messaging-Plattformen haben heute die Möglichkeit, den Versand einer Nachricht rückgängig zu machen, aber Apple hat eine solche Funktion noch nicht eingeführt und wird dies möglicherweise auch nie tun (und um es kurz zu machen: Sie können den Versand einer SMS nicht rückgängig machen). Es ist immer möglich, dass künftige Versionen von iOS, iPadOS und MacOS es Benutzern ermöglichen werden, das Senden einer Nachricht rückgängig zu machen, aber das ist derzeit nicht möglich.

Läuft auf Ihrem Gerät eine ältere Version von iOS? Dann interessiert Sie vielleicht, wie Sie Nachrichten unter iOS 12, iOS 11 und früheren Versionen löschen können, unabhängig davon, welches Gerät Sie verwenden.

Haben Sie eine iMessage oder Textnachricht von Ihrem iPhone oder iPad gelöscht? Hätten Sie sich gewünscht, dass es eine Funktion zum Rückgängigmachen des Sendens oder eine Nachrichten-spezifische Funktion zum gegenseitigen Löschen von Nachrichten gibt? Wie immer können Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mitteilen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button