iPhone

Wie man Safari zwingt, eine Desktop-Website auf dem iPhone zu laden

How to Force Safari to Load Desktop Sites on iPhone & iPad

Mobile Websites sind großartig, aber die Menge an Inhalten, die sie auf einem kleinen Bildschirm anzeigen können, ist sehr begrenzt. Das iPhone von Apple ist im Laufe der Jahre immer größer geworden, und dank HTML5 ist die Anzeige einer Desktop-Website auf einem Mobiltelefon gar nicht so schlimm, wie es scheint. Außerdem benötigen Sie möglicherweise die vollständige Desktop-Version einer Website, sodass Sie Safari zwingen müssen, die Desktop-Site auf das iPhone zu laden.

Wenn Sie eine Website mit Safari oder dem iPhone-Webbrowser aufrufen, wird standardmäßig die mobile Version der Website angezeigt. Es ist zwar sehr einfach, die Desktop-Site manuell über die Adressleiste aufzurufen, aber manche Leute ziehen es vor, immer die Desktop-Site aufzurufen. Niemand möchte jedes Mal, wenn er eine neue Website besucht, die Desktop-Version aufrufen müssen. Offen gesagt, ist das alles andere als bequem. Wenn Sie zu den iOS-Nutzern gehören, die das frustrierend finden, sind Sie hier genau richtig. Ich erkläre Ihnen, wie Sie Safari zwingen können, eine Desktop-Website auf Ihrem iPhone und iPad zu laden.

Wie man Safari zwingt, eine Desktop-Website auf dem iPhone zu laden

Safari kann jederzeit die Desktop-Version einer Website laden, sofern es richtig konfiguriert ist. Gehen Sie folgendermaßen vor

    Gehen Sie auf dem Startbildschirm Ihres iPhone oder iPad zu “Einstellungen”.

Voilà! Jetzt wissen Sie, wie Sie Safari zwingen können, immer die Desktop-Website auf Ihrem iPhone und iPad zu laden.

Beachten Sie, dass Safari nur Desktop-Versionen von Websites anzeigen kann. Wenn Sie z. B. versuchen, eine offizielle Apple Website aufzurufen, wird die mobile Version angezeigt, nicht die vollständige Desktop-Website.

Wenn auf Ihrem iPad iPadOS 13 oder höher läuft, müssen Sie dieses Verfahren nicht durchführen. Das liegt daran, dass iPadOS 13 die Desktop-Klasse von Safari auf das iPad bringt und die Desktop-Website standardmäßig auf das iPad lädt. Diese Methode ist jedoch auch auf iPads mit älteren iOS-Versionen anwendbar.

In vielen Fällen sind mobile Websites für mobile Geräte optimiert und funktionieren auf dem iPhone möglicherweise besser. Wenn Sie also Ihre Meinung ändern, können Sie die Desktop-Website auf Ihrem iOS-Gerät deaktivieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen

Verwenden Sie auf Ihrem iOS-Gerät einen Webbrowser eines Drittanbieters wie z. B. Chrome? Leider gibt es derzeit keine ähnliche Funktion, die es ermöglicht, die Desktop-Versionen von Websites für diese Webbrowser immer zu laden, aber wir werden sie vielleicht bald ebenfalls unterstützen. Stattdessen müssen Sie die Desktop-Website bis auf Weiteres manuell aufrufen.

Wir würden uns wünschen, dass wir beim Surfen in Safari ständig Zugriff auf Desktop-Websites hätten. Was halten Sie insgesamt von dieser Funktion? Werden Sie diese Funktion langfristig nutzen? Bitte teilen Sie Ihre wertvollen Meinungen und Erfahrungen in den Kommentaren unten mit.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button