iPhone

Wie man Textdateien in Mac-Ordnern erstellt

Create a new text file at folder on Mac

Wenn Sie aus der Windows-Welt zum Mac kommen, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie schnell eine Textdatei in einem MacOS-Ordner erstellen können. Unter Windows können Sie mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Verzeichnis klicken und dort eine neue Textdatei erstellen, egal wo Sie sich befinden.

Es gibt viele Möglichkeiten, eine neue Textdatei in einem Mac-Ordner zu erstellen, also sehen wir uns ein paar verschiedene Ansätze an.

Automator verwenden, um eine neue Textdatei in einem Ordner auf Ihrem Mac zu erstellen

Automator ist eine leistungsstarke Anwendung, mit der Sie Skripte erstellen und Dinge automatisieren können. In diesem Fall wird eine Automator-Schnellaktion erstellt, die von einer beliebigen Stelle des Finders aus ausgeführt werden kann, um eine neue Textdatei im aktuellen Ordner zu erstellen. So haben Sie mit ein paar wenigen Einstellungen eine sehr praktische Zugriffsfunktion, mit der Sie jederzeit und überall neue Textdateien erstellen können.

    Öffnen Sie die Automator-Anwendung auf Ihrem Mac und wählen Sie eine neue “Schnellaktion”.

Make a Quick Action in Automator

Make a new text file workflow for Finder in Automator on Mac

Weisen Sie die Anwendung “Finder” an, eine neue Datei als Alias zu erstellen (Ziel im vorderen Fenster)

Create a new text file at current folder on Mac

Sie können diese Schnellaktion überall im Finder verwenden, um sofort eine neue Textdatei zu erstellen.

Dies ist wahrscheinlich die MAC-Aktion, die der von Windows am nächsten kommt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Funktion “Neue Textdatei erstellen”.

Verwenden von TextEdit zum Erstellen einer neuen Textdatei in einem beliebigen Ordner auf dem Mac

Die TextEdit-Anwendung auf dem Mac ähnelt im Wesentlichen WordPad auf Windows, und mit ihr können Sie neue Textdokumente oder Rich-Text-Dokumente erstellen.

  1. Öffnen Sie TextEdit auf Ihrem Mac
  2. Wählen Sie Neuer Text, um eine neue Textdatei zu verwenden, oder gehen Sie zum Menü Datei und erstellen Sie eine neue Textdatei
  3. Save the TextEdit document by going to File > Speichern Sie
  4. Wählen Sie den Ordnerpfad, in dem Sie das neue Textdokument speichern möchten

Diese Vorgehensweise zum Speichern einer TextEdit-Textdatei im gewünschten Ordner auf dem Mac hat nichts Magisches oder Besonderes an sich, da das Speichern von Dateien auf dem Mac generell so funktioniert.

Erstellen einer neuen Textdatei an einem beliebigen Ort auf einem MAC mit einem Terminal

Eine weitere Methode zum Erstellen einer neuen Textdatei an einem beliebigen Ort ist die Terminal-Anwendung.

  1. Öffnen Sie ein Terminal-Programm auf Ihrem Mac
  2. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um eine neue Textdatei am gewünschten Ort zu erstellen

Während Terminal als etwas fortgeschrittener gilt, ist der Befehl Touch einfach und kann verwendet werden, um eine neue leere Textdatei an einem beliebigen Ort im Dateisystem zu erstellen.

Wie haben sich diese Methoden für Sie bewährt? Gibt es eine andere Methode, um eine neue Textdatei an einem bestimmten Ort auf dem Mac zu erstellen? Welche Methode würden Sie verwenden? Lassen Sie uns Ihre Gedanken und Erfahrungen in den Kommentaren wissen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button