iPhone

Wie öffnet man eine VMDK-Datei in VirtualBox?

How to open VMDK in VirtualBox

Müssen Sie eine VMDK-Datei in VirtualBox öffnen? Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie eine VMDK-Datei für eine virtuelle Maschine mit VirtualBox einrichten und verwenden können. Dieses spezielle Tutorial wird zwar auf einem Mac gezeigt, aber die Verwendung von VMDK mit VirtualBox sollte unter Windows und Linux gleichermaßen gut funktionieren.

VMDK steht für Virtual Machine Disk, und VMDK-Dateien können von VMware, VirtualBox, Parallels und anderer Virtualisierungssoftware erstellt werden. Sie haben vielleicht schon bemerkt, dass Sie eine VMDK-Datei für eine virtuelle Maschine nicht direkt mit VirtualBox öffnen können und sie auch nicht per Drag & Drop starten können. Erstellen Sie stattdessen eine neue virtuelle Maschine und verwenden Sie sie als Festplatte, indem Sie die unten beschriebenen Schritte ausführen.

So öffnen Sie eine VMDK-Datei mit VirtualBox unter Mac, Windows oder Linux

  1. Öffnen Sie die VirtualBox-Anwendung und wählen Sie “Neu”, um eine neue virtuelle Maschine zu erstellen

How to open a VMDK file in VirtualBox

How to open a VMDK file in VirtualBox

How to open a VMDK file in VirtualBox

How to open a VMDK file in VirtualBox

How to open a VMDK file in VirtualBox

How to open a VMDK file in VirtualBox

[Klicken Sie auf “Start” und die virtuelle Maschine wird mit der VMDK-Datei gestartet, die Sie als virtuelle Festplattendatei ausgewählt haben.

VMDK-Dateien können für fast alle Betriebssysteme konfiguriert werden, einschließlich Windows, Linux, MacOS und/oder Mac OS X. VMDK-Dateien für virtuelle Maschinen werden oft als vorgefertigte Konfigurationen des Betriebssystems zur Verfügung gestellt oder übertragen. Häufig werden die VMDK-Dateien für virtuelle Maschinen als vorgefertigte Konfigurationen des Betriebssystems zur Verfügung gestellt oder übertragen. Verwenden oder testen Sie dieselbe Konfiguration auf mehreren Rechnern oder von mehreren Personen.

Dies ist vielleicht etwas offensichtlich, aber wenn der Speicherort der VMDK-Datei verschoben wird, startet die VirtualBox-Maschine erst, wenn die VMDK-Datei wieder gefunden wird.

Wenn Sie die VMDK-Datei und die zugehörige virtuelle Maschine nicht mehr verwenden möchten, können Sie die VM aus VirtualBox entfernen, einschließlich der Entfernung anderer VMs.

Sie fragen sich vielleicht, ob es möglich ist, eine VMDK-Datei in eine VHD oder VDI oder ein anderes Festplattenformat für virtuelle Maschinen zu konvertieren. Die Antwort ist ja, wenn auch nicht so einfach wie die Konvertierung einer ISO-Datei in eine VDI. Dieses kostenlose Tool von Microsoft läuft unter Windows. Wenn Sie eine andere Möglichkeit kennen, VMDK-Dateien zu konvertieren, teilen Sie diese bitte in den Kommentaren unten mit

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button