iPhone

Wie Sie mit iSh eine Linux-Shell auf Ihr iPad oder iPhone bekommen

iSH Linux shell on iPhone and iPad

Haben Sie sich jemals gewünscht, eine Linux-Kommandozeile auf Ihrem iPad oder iPhone zu haben? Mit ISH kommen Sie diesem Ziel ein gutes Stück näher. Ish Shell ist eine Linux-Shell für iOS, die einen X86-Emulator verwendet, um eine vereinfachte Version von Alpine Linux auf Ihrem iPad oder iPhone auszuführen. Mit dem Alpine Package Manager können Sie auch Pakete und zusätzliche Software direkt in ISH installieren und so Zugang zu einer Welt von Kommandozeilen-Tools wie Wget, Curl, Python und Git erhalten.

Die Installation der ISH-Shell auf iOS ist sehr einfach, erfordert aber das Entwickler-Tool TestFlight. Es ist also in erster Linie zum Spaß und für fortgeschrittene Benutzer gedacht. Falls es nicht offensichtlich ist: ISH ist keine Vollversion von Linux mit Fenstermanager und GUI wie Ubuntu auf dem iPad oder iPhone, sondern nur eine Shell, aber die funktionellste lokale Befehlszeilenumgebung, die derzeit auf iOS verfügbar ist. Und es macht definitiv Spaß, damit zu spielen!

So installieren Sie die Ish Linux Shell auf Ihrem iPad oder iPhone

Der einfachste Weg, ISH zu installieren, ist die Verwendung von TestFlight, aber Sie können auch die App* daneben laden, wenn Sie diesen Weg bevorzugen.

  1. Auf einem iPad oder iPhone klicken Sie hier, um TestFlight aus dem App Store zu installieren
  2. Klicken Sie von Ihrem iPad oder iPhone aus auf den folgenden Link: https: //testflight.apple.com/join/97i7km8o
  3. Wählen Sie “Test starten” und akzeptieren Sie die Testflight-Bedingungen
  4. Klicken Sie in testflight auf “Installieren”, um die iSh-Shell-Anwendung auf iOS zu installieren

Install iSH Shell into iOS

ISH kann wie jede andere App auf Ihrem iPhone oder iPad installiert und wie jede andere iOS-App geöffnet und geschlossen werden.

Wenn Sie ISH öffnen, befinden Sie sich auf einer ziemlich typischen Linux-Befehlszeile, mit einer Reihe typischer Befehle wie LS, MKDIR, CD, CAT, Touch, VI, WGET, ZIP, UNZIP, TAR, CHMOD, GREP, CHOWN, RM und vielen anderen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Da Ish eine Befehlszeilenumgebung bietet, werden Sie viel tippen müssen. Die Touchscreen-Tastatur ist genau das, was Sie erwarten würden. Wenn Sie es ernst meinen, empfehlen wir Ihnen, eine externe Tastatur auf Ihrem iOS-Gerät zu verwenden, da das Tippen auf einem Touchscreen typischerweise sehr umständlich ist.

Nano on iPad

* Wenn Sie ISH ohne TestFlight installieren möchten, können Sie dies tun. Laden Sie stattdessen den ISH-Quellcode von GitHub herunter und folgen Sie dann den Anweisungen zum Sideloading Ihrer App auf iOS unter Verwendung des ISH-Quellcodes. Der Sideloading-Prozess erfordert einen Mac und Xcode.

So installieren Sie ein Paket in ISH auf iOS mit der APK

Sie können “APK”, den Alpine Linux Paketmanager, verwenden, um neue Software auf ISH zu installieren.

Um beispielsweise Lynx zu Ihrem ISH hinzuzufügen, verwenden Sie den folgenden Befehl

Anschließend können Sie Lynx ausführen und wie gewohnt auf Ihre Lieblingswebsites zugreifen.

iSH linux shell running lynx on iPad

Oder, wenn Sie Python hinzufügen möchten

Mit APK können Sie fast alles hinzufügen, auch wenn nicht alles funktioniert (ZSH funktioniert derzeit nicht, und Telnet auch nicht).

Using apk to add packages to iSH Linux shell on iOS

Sie können Pakete aktualisieren mit

APK Paketname aktualisieren

Sie können auch nach Paketen anhand ihres Namens suchen

APK-Paketname suchen

Und natürlich können Sie Pakete löschen mit

APK Paketname löschen

ISH aktualisieren

Beachten Sie, dass Sie die ISH-Shell über die TestFlight-Anwendung aktualisieren müssen, nicht über den App Store.

Das liegt daran, dass einige der von ISH bereitgestellten Funktionen im App Store nicht erlaubt zu sein scheinen, aber vielleicht ändert sich das ja in Zukunft.

Die Entwickler aktualisieren ISH recht häufig. Öffnen Sie daher die TestFlight-Anwendung und installieren Sie alle verfügbaren Updates, sobald sie für die ISH-Shell erscheinen.

Hier ist ein Bildschirmfoto von einem iPad, das in erster Linie ISH zeigt, aber es funktioniert genauso auf einem iPhone.

iSH Linux shell on iPhone

Wenn Ihnen das alles zu kompliziert erscheint oder Sie TestFlight oder Sideloading nicht verwenden möchten, können Sie eine im App Store zugelassene App namens Openterm ausprobieren. Sie ist etwas eingeschränkter.

Vielleicht gibt es eines Tages sogar ein offizielles Terminalprogramm für iOS, wie Sie es auf Ihrem Mac haben? Bis dahin können Sie ISH ausprobieren, um einen SSH-Client für die Verbindung zu anderen Shells zu erhalten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button