iPhone

Wie Sie Nachrichten von Ihrem iPhone an andere weiterleiten

How to forward messages from iPhone

Die meisten iPhone-Benutzer senden und empfangen Nachrichten und Textnachrichten über die App “Nachrichten”. Wenn Sie eine Nachricht sehen, die Sie an ein anderes iPhone (oder ein Android-Gerät oder sogar eine andere Telefonnummer) weiterleiten möchten, können Sie einen Trick anwenden, um auf eine weitgehend versteckte Funktion zur Nachrichtenweiterleitung zuzugreifen.

Dieser spezielle Ansatz zielt darauf ab, eine Imessage- oder SMS-Textnachricht einfach von einem iPhone an ein anderes weiterzuleiten, unabhängig davon, ob der Empfänger ein anderes iPhone, Android oder ein anderes Telefon verwendet. Dies ist das Thema anderer Artikel, wie z. B. Call Forward oder Relay oder etwas in der Art, wobei nicht immer alle eingehenden Nachrichten an ein anderes Telefon weitergeleitet werden. Und ja, Sie können mit demselben Trick auch Nachrichten von einem iPad weiterleiten, aber natürlich liegt der Schwerpunkt hier auf dem iPhone.

So übertragen Sie Nachrichten/SMS vom iPhone

Mit diesem Trick können Sie mehrere oder einzelne iMessages, Nachrichten oder SMS von Ihrem iPhone an einen anderen Kontakt oder eine andere Handynummer übertragen. So funktioniert es: 1.

    Öffnen Sie die App “Nachrichten” auf Ihrem iPhone

How to forward a message from iPhone

How to forward a message from iPhone

  • Tippen Sie optional auf andere Nachrichten, sodass ein blaues Häkchen neben ihnen erscheint, wenn Sie mehrere Nachrichten weiterleiten möchten

How to forward messages from iPhone

How to forward messages from iPhone

Dieser Vorgang kann mit vielen der gleichen Nachrichten wiederholt werden, die Sie weiterleiten und an eine andere Person senden möchten, unabhängig davon, ob es sich um iMessages oder SMS-Nachrichten handelt.

Wichtiger Hinweis zur Weiterleitung von iPhone-Nachrichten un d-SMS: Wenn Sie eine Nachricht von einem Kontakt an einen anderen über das iPhone weiterleiten, wird nur der Nachrichtentext in die Weiterleitung aufgenommen. Der Name des Absenders der ursprünglichen Nachricht oder die Kontaktinformationen sind in der Weiterleitung nicht enthalten. Es wird buchstäblich nur der Inhalt der Nachricht selbst weitergeleitet. Wenn Sie z. B. eine Nachricht von jemandem namens “Bob” weiterleiten und in der Nachricht “Hallo” steht, wird nur der Teil “Hallo” der Nachricht weitergeleitet, nicht der Name des Kontakts “Bob”. Dies ist wichtig zu wissen, da das Weiterleiten einer Nachricht ohne Kontext den Eindruck erweckt, als hätten Sie die Nachricht selbst gesendet. Dies ist ein großer Unterschied zum Weiterleiten einer E-Mail von einem iPhone oder iPad über die Mail-App. Diese weitergeleitete E-Mail enthält standardmäßig den gesamten Nachrichtentext, den Absender und den ursprünglichen Empfänger. Die Abbildung unten zeigt, wie die oben genannte Nachricht aussieht, wenn sie an einen anderen Kontakt weitergeleitet wird.

A forwarded iMessage sent as a text message from iPhone to another recipient

Das Demofoto zeigt ein iPhone, das eine iMessage als SMS an einen anderen Kontakt weiterleitet. Sie können aber auch Imessages oder SMS/Texte an ein anderes iPhone, einen Android-Nutzer oder ein anderes Telefon weiterleiten. Auch das iPad kann der Empfänger der Nachricht sein, sofern eine iMessage konfiguriert ist.

Im Großen und Ganzen ist dies vergleichbar mit der Übertragung von Fotos oder Fotonachrichten an ein anderes Telefon, nur dass Sie keine Bilder, Fotos oder Multimediadateien senden, sondern nur den Text der Nachricht übertragen.

Die Möglichkeit, Nachrichten von einem iPhone weiterzuleiten, gibt es schon lange, aber der heutige Ansatz ist ziemlich versteckt, verglichen mit der Art und Weise, wie Benutzer in früheren Versionen weitergeleitet haben, wo die offensichtliche “Weiterleiten”-Schaltfläche in iOS 6 hinter der offensichtlichen “Bearbeiten”-Schaltfläche liegt, mit der der Benutzer eine Nachricht auswählen kann. Nachdem die Schaltfläche “Weiterleiten” durch eine Vorwärtspfeil-Schaltfläche ersetzt und die Schaltfläche “Bearbeiten” hinter einer Long-Tap-Geste versteckt wurde, habe ich “Mehr” aus den Optionen oben ausgewählt. In der neuen iPhone- und iOS-Software ist noch ein wenig mehr versteckt, aber die Möglichkeit, Nachrichten zu übertragen, ist vorhanden, wie in diesem Artikel beschrieben.

Übrigens: Wenn Sie ein iPhone zusammen mit einem iPad oder Mac besitzen, können Sie mit der SMS-Relay-Funktion Textnachrichten von diesem Mac über das iPhone senden und empfangen. Auf diese Weise kann Ihr Mac (oder iPad) herkömmliche Textnachrichten zusammen mit iMessages aus der systemeigenen App “Nachrichten” verwenden. Sobald Sie Ihren Mac oder ein anderes solches Gerät eingerichtet haben, werden die Nachrichten automatisch mit Ihrem Computer synchronisiert. Der Computer kann sie fälschlicherweise als Nachrichten interpretieren, aber das sind sie nicht.

Kennen Sie weitere Tricks im Zusammenhang mit der Übertragung von iPhone zu anderen Geräten, iMessage und Textnachrichten? Teilen Sie sie in den Kommentaren unten mit!

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button