iPhone

Zugriff auf iCloud-Fotos von einem Windows-PC aus

How to Access iCloud Photos from Windows PC

Sie haben einen Windows PC und möchten auf Ihre iCloud Fotos zugreifen? Das können Sie ganz einfach, wie dieser Artikel zeigt.

Seit Apple iCloud vor acht Jahren eingeführt hat, wird der Dienst häufig zum Speichern von Fotos genutzt, da er physischen Speicherplatz beansprucht. Für viele Benutzer ist es auch bequemer. Dies ist umso bequemer, als die Daten automatisch mit allen Apple-Geräten des Nutzers synchronisiert werden. Wenn Sie zu den iPhone- und iPad-Nutzern gehören, die ihre Fotos in iCloud speichern, aber nicht herausfinden konnten, wie sie auf einem Windows-PC darauf zugreifen können, sind Sie hier genau richtig. Es ist durchaus möglich, dass Sie dachten, Sie bräuchten einen Mac, weil Sie einen von Apple betriebenen Dienst benötigen, aber das ist nicht der Fall.

In diesem Artikel werden zwei verschiedene Möglichkeiten beschrieben, wie Sie von einem Windows-Rechner aus auf alle Ihre iCloud-Fotos zugreifen können. Je nach Zugriffsmethode können Sie entweder die offizielle iCloud-Desktop-App für Windows-PCs herunterladen oder die Website iCloud.com nutzen, um Fotos über Ihren Webbrowser herunterzuladen.

Zugriff auf iCloud-Fotos von einem Windows-PC über die Desktop-App

Apple stellt seit einiger Zeit eine Desktop-App zur Verfügung, mit der Windows-Nutzer auf iCloud zugreifen können. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, müssen Sie iCloud für Windows herunterladen, installieren und einrichten. Sie können die Software hier herunterladen und installieren. Wenn Ihr PC mit Windows 10 läuft, können Sie die Software auch direkt aus dem Microsoft Store installieren. Befolgen Sie diese Schritte, um von Windows aus auf Fotos zuzugreifen.

  1. Wenn Sie die iCloud-Anwendung zum ersten Mal starten, werden Sie aufgefordert, sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort bei Ihrem Apple-Konto anzumelden. Klicken Sie anschließend auf “Anmelden”, um fortzufahren.
  2. Sie sollten nun Zugriff auf alle Ihre Fotos haben, die in der Cloud von iCloud Photo Sharing gespeichert sind. Klicken Sie dazu auf “Optionen” unter dem Abschnitt “Fotos”.
  3. Es öffnet sich ein neues Fenster mit Optionen zum Einrichten von iCloud auf Ihrem PC. Aktivieren Sie hier das Kontrollkästchen neben iCloud Photo Library und klicken Sie auf “Fertig”.
  4. Als Nächstes werden Sie feststellen, dass der Abschnitt Fotos markiert ist. Dies zeigt an, dass die iCloud-Fotofreigabe auf Ihrem PC aktiviert ist. [Klicken Sie auf “Übernehmen”, um Ihre Einstellungen zu bestätigen.
  5. Geben Sie “iCloud Photos” in die Suchleiste ein und klicken Sie darauf, wie im Screenshot unten gezeigt. Diese Aktion führt Sie zum Abschnitt “iCloud-Fotos” unter “Arbeitsplatz” in Windows.
  6. Klicken Sie hier auf die Option “Fotos und Videos herunterladen” direkt über dem linken Fensterbereich.
  7. Daraufhin öffnet sich ein Popup-Fenster mit der Option, alle Ihre iCloud-Fotos herunterzuladen. In diesem Fenster wird die Gesamtzahl der in der Cloud gespeicherten Fotos angezeigt, und zwar übersichtlich nach Jahren sortiert. Wenn Sie also nur auf die Fotos des Jahres 2019 zugreifen möchten, markieren Sie einfach das Kästchen daneben und klicken Sie auf “Laden”.
  8. Alle diese Fotos werden als Zip-Datei in das Standard-Download-Verzeichnis von Windows heruntergeladen. Klicken Sie nach dem Herunterladen mit der rechten Maustaste auf die Datei und klicken Sie auf “Von hier extrahieren”, um wie auf jeden anderen Ordner zuzugreifen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihre iCloud-Fotos direkt von Ihrem Windows-PC über den Windows Explorer herunterzuladen und darauf zuzugreifen.

Dadurch erhalten Sie direkten Dateisystemzugriff auf Ihre Windows iCloud Fotos. Manche behaupten, dass dies einfacher ist als der Zugriff auf und das Herunterladen von iCloud Photos auf einem Mac.

So greifen Sie von einem Windows PC über einen Webbrowser auf iCloud Photos zu

Eine andere Möglichkeit, auf in iCloud gespeicherte Fotos zuzugreifen, besteht darin, sie mit einem Webbrowser zu laden. Der Vorteil dieses Ansatzes ist, dass keine zusätzliche Software unter Windows installiert werden muss, die im Hintergrund läuft und Systemressourcen verbraucht. Alles, was Sie brauchen, ist ein Webbrowser wie Google Chrome, Mozilla Firefox oder sogar Microsoft Edge, der auf allen Windows-Rechnern vorinstalliert ist.

  1. Öffnen Sie Ihren Webbrowser und gehen Sie zu iCloud.com. Sie werden aufgefordert, sich mit Ihrer Apple ID anzumelden. Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingegeben haben, klicken Sie auf das Pfeilsymbol rechts neben Ihrem Passwort.
  2. Sie befinden sich nun im iCloud-Hauptmenü. Klicken Sie einfach auf “Fotos”, um es zu öffnen.
  3. Alle Ihre in der Cloud gespeicherten Fotos werden hier sofort angezeigt, übersichtlich nach Monaten sortiert. Sie können mehrere Fotos auswählen, indem Sie die “STRG”-Taste auf Ihrer PC-Tastatur gedrückt halten, um verschiedene Aktionen auszuführen. In den nächsten Schritten wird dies näher erläutert.
  4. Wenn Sie den oberen rechten Bereich Ihres Browsers überprüfen, werden Sie neben den Namen verschiedene Symbole sehen. Diese Optionen ermöglichen es Ihnen, Fotos hoch- und herunterzuladen, Fotos in verschiedene Alben zu verschieben, sie für andere Benutzer freizugeben und sie bei Bedarf sogar aus der Cloud zu löschen.

Während der webbasierte Ansatz für den Zugriff auf iCloud-Fotos für einige Nutzer einfach ist, ziehen es andere Windows-Nutzer vielleicht vor, die native iCloud-App auf ihrem Windows-PC zu verwenden.

Damit Sie schnell auf Ihre iCloud-Fotos zugreifen können, ohne zusätzliche Software zu installieren, müssen Sie so ziemlich alles tun. Da es auf iCloud.com keine Option “Alle auswählen” gibt, kann es mühsam sein, eines nach dem anderen auszuwählen, wenn Sie alle in iCloud gespeicherten Fotos herunterladen möchten. In diesem Fall ist die iCloud-Desktop-App sehr praktisch, denn sie ermöglicht es Ihnen, alle Ihre Fotos mit einem einzigen Mausklick herunterzuladen.

Diese Funktionen stehen natürlich nur zur Verfügung, wenn Sie iCloud-Fotos auf iPhone und iPad verwenden. Wenn Sie diese Funktionen nicht nutzen, stehen Ihnen diese Optionen also möglicherweise nicht zur Verfügung. Denken Sie daran, dass eine einfache Sicherung in iCloud iCloud Fotos nicht aktiviert. Die Fotos werden zwar in iCloud gesichert, können aber nicht einzeln ausgewählt werden, weil iCloud Fotos dies zulässt. Es ist alles eine Frage der persönlichen Vorlieben und vielleicht des Speicherplatzes auf Ihrer Festplatte im Vergleich zum iCloud-Speicherplatz.

Haben Sie bereits erfolgreich auf Ihre iCloud-Fotos von einem Windows-PC aus zugegriffen und sie heruntergeladen? Gibt es eine Methode, die Sie bevorzugen, oder gibt es einen ganz anderen Ansatz? Bitte lassen Sie uns Ihre Erfahrungen wissen. Wenn Sie während des Prozesses auf Probleme stoßen, entfernen Sie bitte Ihre Anmerkungen, um den Kommentarbereich unten vorzubereiten. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button