iPhone

Zuschneiden von Bildern unter Mac OS X mit der Vorschau

Crop an image on Mac OS X with the Preview app

Das Zuschneiden von Bildern ist eine wichtige Bildbearbeitungsfunktion, mit der Sie die Komposition eines Fotos verbessern, den Fokus eines Bildes verstärken oder unerwünschte Teile eines Fotos reduzieren können. Während viele Mac-Benutzer Tools von Drittanbietern verwenden, um Bilder zuzuschneiden, sind für diese Aufgabe unter OS X keine zusätzlichen Anwendungen erforderlich. Das liegt daran, dass das mitgelieferte und unterschätzte Programm “Vorschau” die Möglichkeit zum Zuschneiden in seine Bearbeitungswerkzeuge integriert hat.

Um dies selbst auszuprobieren, benötigen Sie ein Bild, das Sie zuschneiden möchten, und fast jede Version von Mac OS X. Der Rest des Prozesses ist sehr einfach und sehr schnell, vor allem, wenn Sie sich mit dem Werkzeug vertraut machen und ein paar Tastenkombinationen lernen.

Zuschneiden eines Bildes in Mac OS X Vorschau

  1. Öffnen Sie die Bilddatei, die Sie zuschneiden möchten, in der Anwendung “Vorschau” von Mac OS X
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Editor-Symbolleiste”. Diese befindet sich rechts neben der allgemeinen Bildwerkzeugleiste und sieht aus wie ein Werkzeugkasten oder ein kleiner Bleistift.

Show the editing tools in Preview

Choose the rectangular crop tool

Select the region to crop and then choose the

Okay, das war einfach. Sie haben jetzt ein beschnittenes Bild. Sie können den rechteckigen Selektor auf eine beliebige Größe ziehen, und die Zuschneidefunktion erledigt den Rest.

Cropping images in Mac OS X Preview

Das folgende Tutorial-Video zeigt, wie Sie das Bild aus dieser Wallpaper-Vorlage zuschneiden.

Dabei wird auch indirekt die Größe des Bildes geändert, indem die Gesamtpixelzahl in der Bilddatei reduziert wird. Im Gegensatz zur Funktion zur Größenänderung im Stapel können Sie jedoch nicht eine Gruppe von Bildern in der Vorschau auf ähnliche Weise zuschneiden. Einzigartige Auswahl.

Schnelleres Zuschneiden von Bildern in der Vorschau mit Tastenkombinationen

Sie können den Zuschneidevorgang auch beschleunigen, indem Sie während des gesamten Vorgangs Tastenkombinationen verwenden. Im Wesentlichen ist es derselbe Prozess wie beim Start im Finder. Dies ist ein effizienter Trick, wenn Sie die Zuschneidefunktion häufig verwenden und den Vorgang beschleunigen möchten.

  1. Wählen Sie das zuzuschneidende Bild im Finder aus und drücken Sie Befehl+O, um es in Vorschau zu öffnen (vorausgesetzt, Vorschau ist Ihr Standard-Bildbetrachtungsprogramm).
  2. Das Auswahlwerkzeug sollte sofort aktiv werden und das Bild standardmäßig geöffnet zeigen. Ziehen Sie daher eine rechteckige Auswahl um den Bereich und schneiden Sie ihn wie gewohnt zu.
  3. Drücken Sie Befehl+K, um das Bild zuzuschneiden.
  4. Drücken Sie schließlich Befehl+S, um das zugeschnittene Bild zu speichern.

Wenn Sie sich die einfache Tastenkombination für diese Aufgabe merken, können Sie den Zuschneidevorgang erheblich beschleunigen. Es ist auch viel schneller als das Öffnen eines Bildes in Photoshop oder Pixelmator, gepaart mit der allgemeinen Geschwindigkeit und Effizienz der Vorschau-App.

Die OS X-Vorschau-App enthält eine Vielzahl von Bildbearbeitungsfunktionen, Markierungswerkzeugen und Konvertierungsmöglichkeiten, die weitgehend übersehen und zu wenig genutzt werden. Wenn Sie also lernen möchten, wie Sie mit der Vorschau-App einfache Änderungen und Bearbeitungen an Ihren Fotos vornehmen können, ist das Zuschneiden ein guter Anfang. Wo soll man anfangen?

Natürlich ist dies auf den Mac beschränkt, aber für Benutzer von Mobilgeräten gibt es keine Vorschauanwendung auf dem iPhone oder iPad. Stattdessen können Benutzer sehr leicht eine Foto-App finden, die das Zuschneiden von Fotos auf iOS mit einem ähnlichen Werkzeug unterstützt. Verwenden Sie das Auswahlwerkzeug oder sogar ein Werkzeug eines Drittanbieters.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button